Rabinowich bei „Blätterwirbel“

Mit einem Eröffnungsvortrag und einer Lesung von Julya Rabinowich im Stadtmuseum St. Pölten geht das Literaturfestival „Blätterwirbel“ am Donnerstag, 5. Oktober in seine zwölfte Auflage.

Der Haymon Verlag präsentiert am 6. Oktober (Theaterwerkstatt des Landestheaters) im Rahmen eines Festes drei seiner Autoren - Bernhard Aichner, Bettina Balaka und Walter Grond. Die musikalische Begleitung mit Klavier und Stimme kommt von Stephanie Hacker.

Julya Rabinowich
Michael Mazohl
Julya Rabinowich

Ebenfalls in der Theaterwerkstatt ist Feridun Zaimoglu am 14. Oktober das erste Autorenporträt gewidmet. Ensemblemitglieder des Landestheaters Niederösterreich werden gemeinsam mit Zaimoglu aus Büchern des mehrfach ausgezeichneten Autors lesen.

Josef Haslinger steht am 21. Oktober im Mittelpunkt des zweiten Autorenporträts (Bühne des Landestheaters). Ensemblemitglieder werden auch aus den Büchern dieses Schriftstellers lesen.

Weiters im „Blätterwirbel“ 2017: Die Niederösterreichische Landesbuchausstellung, Paulus Hochgatterer, Flohmarkt im Bücherbus, Lesbar am Rathausplatz, Elias Hirschl, Christoph Richter & Cornelia Travnicek, KK-Strings & Frank Hoffmann, Grischka Voss, Hubert Wachter & Cecily Corti, Anna Weidenholzer, Niki Glattauer, Rosmarie Poiarkov und viele mehr. Bis 31. Oktober werden unter anderem auch das Cinema Paradiso und die Bühne im Hof in der niederösterreichischen Landeshauptstadt bespielt.

Link:

Werbung X