Extremes liebt Veganes

Alexandra Meixner: Ärztin, Kabarettistin und Extremsportlerin. Die Waldviertlerin hat heuer im Sommer einen neuen Weltrekord im Zehnfach-Ultratriathlon aufgestellt. In der Küche und auf dem Teller hat sie gerne Veganes.

Veganer Sonnenblumenkern-Paradeiser-Aufstrich

Zutaten:

  • 1 Tasse Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Wasser
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Pkg. getrocknete Paradeiser
  • 5 EL Paradeismark
  • 1 EL Essig oder Zitronensaft
  • Salz und Kräuter

Sendungshinweis

„Radio NÖ am Vormittag“, 15.11.2017

Zubereitung: Die Sonnenblumenkerne in etwa der doppelten Menge Wasser über Nacht einweichen. Wasser abgießen und die Sonnenblumenkerne in einem feinmaschigen Sieb kurz abschwemmen. Sonnenblumenkerne mit 2 EL Wasser und 2 EL Sonnenblumenöl und einer Packung getrockneten Paradeisern mit einem Stabmixer pürieren. Die Sonnenblumenkerne dann mit 5 EL Tomatenmark, 1 EL Essig oder Zitronensaft, Salz und Kräutern würzen.

Rezept erstellt von Alexandra Meixner

Werbung X