Peter Meissner

1953 wurde er in Baden geboren, interessierte sich zunächst sehr für Technik und studierte Maschinenbau. Nebenbei startete er auch eine Laufbahn als Liedermacher und Kabarettist, die ihn zu Radio Niederösterreich brachte. 1977 begann Peter Meissner mit Radiobeiträgen und als Moderator der Sendung „Hereinspaziert“. Viele Jahre präsentierte er auch den „Morgenwecker“ und mehrere Quizsendungen.

Peter Meissner
ORF

Peter Meissner

Heute gestaltet Peter Meissner vor allem die Sendungen „Melodie und Nostalgie“, „Da Capo“, „Swingtime“ und „Klassik am Abend“. 2016 und 2017 ist Peter Meissner insgesamt drei Mal mit dem Österreichischen Radiopreis ausgezeichnet worden. Er hat bisher 13 heitere Bücher herausgebracht, zuletzt das Buch zur Radioserie „Niederösterreichisch für Fortgeschrittene“.

Wordrap

Ich mache Radio, weil weil mich dieses Medium schon als Kind fasziniert hat.

Mein schönster Radiomoment war vielleicht mein Interview mit Peter Ustinov.

Mein Lieblingsplatz in Niederösterreich ist? Der Badener Kurpark.

Mitsingen muss ich bei Radio NÖ immer bei Beatles-Liedern.

Radio ist Kino im Kopf.

Mein Sternzeichen ist Jungfrau.

Mein Lieblingsessen Salzburger Nockerln.

Meine erste CD/Kassette/Platte war eine mit Pirron und Knapp.".

Davon krieg ich nicht genug? Musik und Sommer.

Mein schlimmstes Hoppala auf Sendung war ein Punkte-Rechenfehler beim Quiz.

Als Kind wollte ich werden? Dampflokomotivführer

Mail an Peter Meissner

Werbung X