Michael KÖCK

Michael Köck ist 1967 in Wien geboren. Nach seiner Ausbildung zum Nachrichtentechniker arbeitete er bei der Mobilkom Austria.

1991 trat er beim ORF ein und begann als Produktionstechniker in der Sendeabwicklung des Fernsehens. Danach war er als Bildmeister, als technischer Leiter und zuletzt als Betriebsleiter im Fernsehen tätig, wo er hauptsächlich für die Planung und Umsetzung von Sportproduktionen
eingesetzt wurde.

Michael Köck
ORF

Seit 2002 technischer Leiter

Seit November 2002 ist er technischer Leiter des Landesstudios Niederösterreich und somit für alle technischen Belange sowie für alle Mitarbeiter der Technik verantwortlich.

Mail an Michael Köck

Werbung X