Niki-Flugzeug

Verkehr 14.01.2018 11:37 Uhr

Lauda bietet bei Niki wieder mit

Niki Lauda unternimmt einen neuen Anlauf, seine alte Fluglinie Niki zurückzukaufen. Er werde ein neues Kaufangebot bis zum Fristende 19. Jänner abgeben, so Lauda am Sonntag laut „Handelsblatt“. Mehr dazu in news.ORF.at

Neos Wahlkampftour

Wahl ’18 14.01.2018 09:20 Uhr

Pizza und Maroni für den Landtagseinzug

Mit Indra Collini an der Spitze will NEOS erstmals den Einzug in den Landtag schaffen. Bei nur 400.000 Euro Wahlkampfbudget setzt man auf Bürgerkontakte - sei es bei Märkten oder „Pizza und Politik“. noe.ORF.at war einen Abend lang dabei. mehr …

Werfergranate aus dem Zweiten Weltkrieg

Chronik 14.01.2018 07:09 Uhr

2017: 8,7 Tonnen Kriegsmaterial beseitigt

Der Entminungsdienst des Bundesheeres wurde im Vorjahr zu 498 Einsätzen gerufen, um 8,7 Tonnen Kriegsmaterial wie zum Beispiel Fliegerbomben zu beseitigen. Fast jeder zweite Einsatz dieser Spezialtruppe war in Niederösterreich. mehr …

Rotes Kreuz Logistikzentrum Eröffnung Tulln

Chronik 13.01.2018 19:00 Uhr

Neue Zentren für schnelle Katastrophenhilfe

Um in Katastrophenfällen rascher mit Hilfsgütern am Einsatzort zu sein, hat das Rote Kreuz künftig zwei neue Logistikzentren, in Tulln und in Münchendorf (Bezirk Mödling). Das neue Zentrum in Tulln wurde am Freitag eröffnet. mehr …

Dreharbeiten Geschenkt ORF Sankt Pölten von links Thomas Stipsits Tristan Göbel Daniel Prochaska Julia Koschitz

Kultur 13.01.2018 18:29 Uhr

ORF-Stadtkomödie spielt in St. Pölten

Der vierte Film der ORF-Reihe Stadtkomödie spielt in St. Pölten. In dieser Woche wurde mit der Verfilmung des Romans „Geschenkt“ von Daniel Glattauer begonnen. Vor der Kamera: Thomas Stipsits und Julia Koschitz. mehr …

Biomasse

Umwelt 13.01.2018 16:49 Uhr

EVN schaffte größtes Naturwärmenetz Österreichs

Wegen der hohen Nachfrage nach Naturwärme hat der Energieversorger EVN das Netz ausgebaut. Durch den Zusammenschluss von Netzen um Mödling und Baden entstand das größte überregionale Naturwärmenetz Österreichs. mehr …

Landtagswahl FPÖ Wahlkampfauftakt Vösendorf

Politik 13.01.2018 12:24 Uhr

FPÖ-Neujahrstreffen als Wahlkampfauftakt

Als letzte der fünf landesweit kandidierenden Parteien ist am Samstag die FPÖ in Vösendorf offiziell in ihren Wahlkampf gestartet. Das traditionelle bundesweite Neujahrstreffen der FPÖ war gleichzeitig auch der Wahlkampfauftakt. mehr …

Jagdgewehr Jäger Patrone

Chronik 13.01.2018 10:43 Uhr

Gewehrschuss löste sich: 19-Jähriger verletzt

Ein 19-Jähriger ist von einem Projektil aus der Jagdwaffe seines Großvaters getroffen und verletzt worden. Der 87-Jährige aus Oberndorf/Melk (Bezirk Scheibbs) dürfte übersehen haben, dass sich noch eine Patrone im Lauf befand. mehr …

MRT in Mödling

Gesundheit 13.01.2018 08:12 Uhr

MRT-Untersuchungen nun auch in Mödling

Im Landesklinikum Mödling werden ab sofort MRT-Untersuchungen für Patienten in stationärer Behandlung durchgeführt. Krankentransporte in andere Spitäler mit MRT sind dadurch nicht mehr nötig. mehr …

Thomas Hofer

Politik 13.01.2018 07:00 Uhr

Die Wahlziele in der Analyse

Gut zwei Wochen vor der Landtagswahl haben fast alle Parteien ihre Ziele definiert, wenn auch nicht in Zahlen. Politikberater Thomas Hofer hat diese Ziele und die Art, wie diese formuliert sind, für noe.ORF.at analysiert. mehr …

Lehre Symbol

Wirtschaft 12.01.2018 21:05 Uhr

Lehrlingsmangel: Gratis-Führerschein als Anreiz

Die Zahl der Lehrlinge ist in den letzten Jahren deutlich zurückgegangen. Unter den Betrieben entbrannte deshalb ein regelrechter Wettbewerb um die Lehrlinge. Zahlreiche Unternehmen bieten daher Anreize für Lehrlinge. mehr …

Ehrung kulturfreundlichste Gemeinde

Kultur 12.01.2018 20:00 Uhr

Die kulturfreundlichsten Gemeinden des Landes

In den 20 Verwaltungsbezirken des Landes wurde die jeweils kulturfreundlichste Gemeinde im Jahr 2017 gesucht. Am Freitag wurden diese 20 Gemeinden im Landhaus in St. Pölten geehrt, Waidhofen an der Ybbs erhielt einen Sonderpreis. mehr …

Hilfswerk ORF 1978

Soziales 12.01.2018 18:57 Uhr

Hilfswerk: 40 Jahre Hilfe für andere Menschen

Vor vier Jahrzehnten startete das Hilfswerk Niederösterreich seine Tätigkeit. 1978 umfasste das Team sechs Personen, heute sind es mehr als 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie zahlreiche ehrenamtliche Helfer. mehr …

alte Frau Stock

Gesundheit 12.01.2018 17:45 Uhr

In Krems werden Alter und Altern erforscht

An der Karl Landsteiner Universität in Krems gibt es ab April Österreichs ersten Lehrstuhl für Gerontologie und Gesundheitsforschung. Dort will man sich der Forschung des Alters und des Alterns widmen. mehr …

Kottinbrunn Standort Fabrik Niederlassung GWM Autohersteller

Wirtschaft 12.01.2018 16:15 Uhr

Chinesischer Autokonzern forscht in Kottingbrunn

Der chinesische Autoriese Great Wall Motors hat am Freitag in Kottingbrunn (Bezirk Baden) einen Standort für Forschung und Entwicklung eröffnet. Bis 2020 will der Konzern in Niederösterreich 20 Millionen Euro investieren. mehr …

Wölfe, Murtal

Politik 12.01.2018 15:48 Uhr

Länder wollen Wölfe jagen dürfen

Am Freitag haben in Kärnten die Agrarreferenten der Bundesländer getagt. Sie sprachen sich für eine „Regulierung“ bei Wölfen aus. Kritik gab es auch am europaweiten Schutzstatus des Wolfes. Mehr dazu in kaernten.ORF.at

NIKI Pleite

Wirtschaft 12.01.2018 15:34 Uhr

Fluglinie Niki: Insolvenzverfahren in Korneuburg

Das Landesgericht Korneuburg hat das Insolvenzverfahren der Air-Berlin-Tochter Niki nach Österreich geholt. Fix ist es allerdings noch nicht, ob das Hauptverfahren in Korneuburg oder in Berlin neu aufgerollt wird. mehr …

Polizisten

Chronik 12.01.2018 15:16 Uhr

Wiener täuschte Raub in Perchtoldsdorf vor

Ein Wiener soll vorgegeben haben, in Perchtoldsdorf (Bezirk Mödling) Opfer eines Raubüberfalls geworden zu sein. Laut Polizei gab der 21-Jährige nun zu, sich seine Verletzungen selbst zugezogen zu haben. mehr …

Johanna Mikl-Leitner im "Radio Niederösterreich Wahlcafé"

Wahl ’18 12.01.2018 14:59 Uhr

Mikl-Leitner im Porträt: „Politik war Schicksal“

Johanna Mikl-Leitner ist die erste Frau in Niederösterreich, die die ÖVP als Spitzenkandidatin in eine Landtagswahl führt. Ursprünglich wollte sie nur einen „kurzen Ausflug“ in die Politik machen, heute will sie „keine Minute missen“, sagt sie. mehr …

Bankomatschild

Wirtschaft 12.01.2018 14:38 Uhr

Weitgehendes Aus für Bankomatgebühren

Konsumenten profitieren mit dem Stichtag 13. Jänner von neuen Regeln zum Zahlungsverkehr. Banken dürfen nur noch in Ausnahmefällen Gebühren für Bargeldabhebungen mit der Bankomatkarte verrechnen. Mehr dazu in help.ORF.at