Andreas Hausmann

1976 in St. Pölten geboren, übersiedelte er mit drei Jahren nach Waidhofen an der Thaya. Nach der Matura und dem Bundesheer absolvierte er in St. Pölten eine Ausbildung zum Sozialarbeiter und arbeitete als Moderator und Redakteur bei einem privaten Radiosender.

Andreas Hausmann

ORF

Andreas Hausmann

Seit Jänner 2000 ist er Moderator bei Radio Niederösterreich und weckt das Land in „Guten Morgen Niederösterreich“ von 5.00 bis 9.00 Uhr. „Radiomachen ist für mich die angenehmste und spannendste Art, den ganzen Tag Radio zu hören“. Seine Freizeit verbringt er mit seiner Familie oder als Musiker auf einer Bühne.

Wordrap

Ich mache Radio, weil ich sonst nichts kann.

Mein schönster Radiomoment war meine erste Sendung.

Mein Lieblingsplatz in Niederösterreich ist? Das Waldviertel und das Pielachtal.

Mitsingen muss ich bei Radio NÖ immer bei „Would I Lie To You“ von Charles und Eddie.

Radio ist nie langweilig.

Mein Sternzeichen ist Krebs.

Mein Lieblingsessen ist Steak.

Daran erkennt man mich? An der ORF-NÖ-Jacke.

Meine Lieblingsfarbe ist Blau.

Meine erste CD/Kassette/Platte war LP: „Highway To Hell“ von AC/DC, CD: „Born In The USA“ von Bruce Springsteen.

Davon krieg ich nicht genug? Familie, Spaß, Sport, Natur.

Das könnte mir gestohlen bleiben? Krieg, Konflikte, Hinterhältigkeit, Vorurteile.

Mein schlimmstes Hoppala auf Sendung war? Ein Lachanfall wegen eines sehr seltsamen Musikbettes. Ist vor allem schwierig zu erklären, warum man lacht.

Als Kind wollte ich werden? Kriminalassistent, was immer das ist.

Mail an Andreas Hausmann