Michael Koch

1958 in Wien geboren, war Journalismus schon immer das große Ziel von Michael Koch. Erste Versuche gab es schon mit „Wandzeitungen“ in der Volksschule und im Gymnasium sowie als freier Mitarbeiter bei verschiedenen Wochenzeitungen. Nach der Matura absolvierte er ein Volkswirtschaftsstudium an der WU Wien und arbeitete da bereits parallel dazu im ORF.

Michael Koch
ORF
Michael Koch

Michael Koch war zunächst einige Jahre bei Ö3 in der damaligen Jugendredaktion („zickzack“ etc.) und als Mitarbeiter verschiedener Sendereihen auf Ö1 tätig. Zwischendurch war er Leiter des Zeitschriftenverlages und der Werbeagentur im Niederösterreichischen Pressehaus.

Seit 1993 arbeitet er im ORF Landesstudio Niederösterreich. Hier hat er u.a. über viele Jahre die tägliche Live-Diskussion „Heute im Gespräch“ moderiert, war Magazine-Wortchef und später Programmchef-Stellvertreter. Er gestaltet vor allem Servicebeiträge und Sonderprojekte wie Serien zu historischen Ereignissen (u.a. zu den Jahren 1918, 1938, 1945, 1968 und 1989), Thementage und „Licht ins Dunkel“. Er ist im Landesstudio auch für die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit sowie für Konzertübertragungen zuständig.

2012 erhielt Michael Koch den „Konsumentenschutzpreis“ der Arbeiterkammer Niederösterreich. 2015 ging der erste Platz beim Österreichischen Radiopreis an ihn, 2016 und 2017 jeweils Platz drei, immer in der Kategorie „Bester Wortbeitrag“.

Er ist verheiratet und in St. Pölten zuhause, die „heimliche Heimat“ aber liegt am anderen Ende der Welt... „down under“ in Australien, wo die besten Shiraz-Trauben wachsen.

Mail an Michael Koch