Pia Seiser

Pia Seiser verstärkt seit 2016 das Team des ORF Niederösterreich und gestaltet Beiträge für die Fernsehsendung „Niederösterreich heute“, Radio Niederösterreich sowie für die Homepage noe.ORF.at. 2018 wurde sie vom Branchenmagazin „Der Österreichische Journalist“ als eine der besten 30 Journalisten unter 30 Jahren ausgezeichnet. Ebenso seit Anfang 2018 moderiert sie das „Niederösterreich-Wetter“.

Pia Seiser
ORF

Pia Seiser

Ihre journalistische Karriere startete Pia Seiser nach der Schulzeit bei den „Niederösterreichischen Nachrichten“ in Wiener Neustadt. Im Anschluss absolvierte sie das Stipendium zur Förderung des Journalismus in Niederösterreich, war bei der Tageszeitung „Kurier“ tätig und begann dann als Redakteurin beim ORF Niederösterreich. Seiser studierte „Theater-, Film- und Medienwissenschaft“ an der Universität Wien sowie „Journalismus und Neue Medien“ an der FHWien der WKW. Privat sind der Reitsport und ihr Pferd Darius ihre größten Leidenschaften.

Ich bin Journalistin, weil es unglaublich spannend ist hinter die Kulissen zu blicken und unterschiedlichste Menschen mit den unterschiedlichsten Lebensgeschichten zu treffen.

Ein Interview hätte ich gerne mit sämtlichen Menschen, die spannende, ungewöhnliche, schöne oder interessante Geschichten erzählen zu haben.

Das schönste an meinem Beruf? Die tägliche Herausforderung. Man weiß nie was ein Tag bringen wird, lernt ständig Neues und hat ein abwechslungsreiches Leben, das nie langweilig wird.

Die schwierigste Herausforderung in meinem Beruf? Das schwierigste ist gleichzeitig auch das schönste: dass man nie weiß, was ein neuer Tag bringen wird.

Mein Lieblingsplatz in Niederösterreich? Der Wienerwald, wo ich gerne mit meinem Pferd unterwegs bin.

Als Schlagzeile möchte ich über mich lesen? Pia Seiser schafft es mit ihren Geschichten zu berühren.

Glücklich bin ich, wenn ich stressfreie Tage mit meinen liebsten Menschen verbringen kann – und, wenn die Sonne scheint.

Mail an Pia Seiser