Claudio Schütz und Jennifer Frank beim Wandern
ORF NÖ
ORF NÖ
ORF NÖ

Abenteuer NÖ: Wandern mit Jenny & Claudio

Abschalten und die Natur genießen! Unsere Radio Niederösterreich-Moderatoren Jennifer Frank und Claudio Schütz wandern durch Niederösterreich und stellen Ihnen jeden Donnerstag auf Radio Niederösterreich die schönsten Wanderrouten in unserem Bundesland vor.

Sendungshinweis

„Radio NÖ am Vormittag“, 27.8.2020, 10.40 Uhr, Radio NÖ

Niederösterreich bietet mit seiner vielfältigen Landschaft zahlreiche Wanderrouten, bei denen jede und jeder auf ihre und seine Kosten kommt – von gemütlichen Wanderungen bis zu Klettersteigen, wandern mit Kindern oder Hund, Weitwandern oder Pilgern. Entdecken Sie Wanderwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und lernen Sie so Niederösterreich neu kennen. Claudio Schütz und Jennifer Frank sind in allen Vierteln unterwegs und stellen Ihnen wöchentlich eine neue Route vor.

Tipps für die Wandertour

Eine gut durchdachte Ausrüstung ist für eine anstehende Wanderung besonders wichtig. Egal in welchem Schwierigkeitsbereich sich die Wanderung befindet, ein festes Schuhwerk ist das Um und Auf. Wander- oder Trackingschuhe geben einen guten Halt, damit auch nach mehreren Stunden nichts drückt. Eine sportliche Bekleidung ist ebenfalls von Vorteil. Auch an heißen Sommertagen wird eine leichte Jacke empfohlen, die im Rucksack verstaut werden kann. Apropos Rucksack: Eine kleine Rucksackapotheke ist eine gute Idee. Dazu zählen unter anderem Sonnencreme, Insektenschutzmittel, (Blasen-)Pflaster.

Bevor die Wanderung startet, sollte man sich ausreichend über die Route informieren. Mangelhafte Planung aber auch Selbstüberschätzung können zu Unfällen führen. Oft wird die eigene Fitness überschätzt, aber auch die der Mitmenschen. Das Tempo muss an das schwächste Mitglied der Wandergruppe angepasst werden. Ebenso sollte der Wetterbericht in den Vortagen studiert werden, besonders vor Wanderungen in den Bergen. Und natürlich ganz wichtig: viel trinken! Regelmäßige Verpflegungspausen sollten eingehalten werden.

Claudio Schütz und Jennifer Frank beim Wandern
ORF NÖ
Unsere Moderatoren Claudio Schütz und Jennifer Frank sind für die Wanderungen gut ausgerüstet

Wanderung am Schöpfl, 24.9.2020

Startpunkt zum höchsten Gipfel des Wienerwaldes ist die Klammhöhe direkt bei der Busstation. Der 16 km lange, aber einfache Weg überwindet 500 Höhenmeter. Das erste Stück wird entlang der Straße gegangen, bis es links auf einen Schotterweg geht. Die ersten Kilometer führen über einen Privatwald, der für Hindernisläufe und Offroad-Veranstaltungen genutzt wird. Nach ca. einer halben Stunde Gesamtzeit endet der breite Forstweg, ab hier geht es kurz etwas steiler bergauf. Über Waldwege, Wiesen und zum Schluss entlang des Schöpfl Rückens erreicht man nach knapp zwei Stunden den Schöpfl.
Mehr Infos zur Wanderung finden Sie hier!

Fotostrecke mit 4 Bildern

Infotafel MTB Wienerwald
Schütz/ORF NÖ
Beschilderung zur Schöpflhütte
Schütz/ORF NÖ
Claudio Schütz beim Wandern am Schöpfl
Schütz/ORF NÖ
Aussicht am Schöpfl
Schütz/ORF NÖ