Kamera im ORF-Studio
ORF/Thomas Ramstorfer
ORF/Thomas Ramstorfer
„100 Jahre Niederösterreich“

100 Jahre in 100 Videos

Der ORF Niederösterreich blickt in einer TV-Serie mit 100 Videos auf die prägendsten Ereignisse des Landes zurück: von der Trennung von Wien über die NS-Zeit bis zu wichtigen Errungenschaften und zur Pandemie. Hier finden Sie laufend die aktuellen Videos.

Sendungshinweis

„NÖ heute“, 5.8.2022

In 100 Beiträgen zeichnet der ORF Niederösterreich im Jahr 2022 jeweils montags und freitags in der Fernsehsendung „Niederösterreich heute“ (19.00 Uhr, ORF2-N) die wichtigsten Ereignisse in der wechselvollen Geschichte des Bundeslandes nach.

1985: Weinskandal

1984: Besetzung der Hainburger Au

1983: Flucht über den Eisernen Vorhang

1982: Fischer-Deponie

1981: Haus der Künstler Gugging

1980: Moorheilbad Harbach

1979: Modernisierung Krankenhäuser

1978: Volksabstimmung Zwentendorf

1977: Textilkrise im Waldviertel

1976: Eröffnung SCS

1975: Südstadt

1974: Schallaburg

1973: Als die Energiepreise erstmals explodierten

1970: Museum für Ur- und Frühgeschichte

1969: Liese Prokop

1968: Prager Frühling

1967: Die Modernisierung der Landwirtschaft

1965: Bau der Westautobahn

1964: Gastarbeiter

1963: Baden wird Zentrum des jüdischen Glaubens

1962: Leopold Figl wird Landeshauptmann

1961: Sommerspiele Melk

1960: Die Kukuruzwette

1959: Das erste Donaukraftwerk geht in Betrieb

1958: Bau der ÖMV-Raffinerie

1956: Franz König wird Erzbischof von Wien

1955: Staatsvertrag

1954: Ende von Groß-Wien

1953: Strom aus dem Kamp

1952: Der Eiserne Vorhang wird errichtet

1951: Eine Vorläuferin der Landesausstellung

1950: Oktoberstreik in USIA-Betrieben

1949: Investitionen in Wohnbau, Spitäler und Schulen

1948: Besatzungszeit und Alliierte

1947: Heimkehrer und Kriegsgefangenschaft

1946: Das Land wird aufgebaut

1945: Das Kriegsende

1944: Judenverfolgung und Zwangsarbeit

1943: Bomben auf Wiener Neustadt

1942: Widerstandskämpfer in Niederösterreich

1941: Kriegsgefangenenlager Stalag XVII-B Gneixendorf

1940: Das Nibelungenwerk wird errichtet

1939: Die Errichtung des Truppenübungsplatzes Döllersheim

1938: Der „Anschluss“ Österreichs

1937: Die Höhenstraße wird gebaut

1936: Die allgemeine Wehrpflicht wird eingeführt

1935: Das Anhaltelager Wöllersdorf

1934: Die Februarkämpfe

1933: Der Weg zur Diktatur

1932: Die Arbeitslosen von Marienthal

1931: Erntemengen der Landwirtschaft werden mehr

1930: Korneuburger Eid ebnet Weg in die Diktatur

1929: Gigantischer Eisstoß auf der Donau

1928: Der Kulturkampf am Beispiel Franz Schubert

1927: Der „Blutsonntag“ in Klosterneuburg

1926: Mit der Seilbahn auf die Rax

1925: Die Städte wachsen und werden moderner

1924: Ein Land braucht Energie

1923: Justizskandal nach „Blutbad“ in Spillern durch Nazis

1922: Die Geburtsstunde Niederösterreichs