Radio NÖ

Stars singen Stars

Von Carl Payer über Francine Jordi bis zu Chris Steger! Sie alle singen österreichische Hits von anderen heimischen Künstlerinnen und Künstlern – zu hören ab 17. Jänner auf Radio Niederösterreich.

In der zweiten Auflage der exklusiven Aktion auf Radio Niederösterreich singen nicht nur heimische Musikgrößen ihren Lieblingshit aus Österreich. Francine Jordi singt Nickerbocker, Chris Steger singt Georg Danzer, Carl Peyer singt Hansi Dujmic und noch einige mehr sind für die Hörerinnen und Hörer von Radio Niederösterreich ins Studio gegangen, um einen österreichischen Hit neu aufzunehmen. Im Interview erzählen sie, warum gerade dieses Lied sie berührt und von welchen Musik-Legenden aus Österreich sie selbst geprägt wurden.

Exklusiv für Radio-NÖ-Hörerinnen und -Hörer

Die Stars sind extra für die Hörerinnen und Hörer von Radio Niederösterreich ins Studio gegangen, um einen österreichischen Hit neu aufzunehmen. Ab 17. Jänner gibt es genau diese immer nach 8.00 Uhr in „Guten Morgen NÖ“ zu hören.

17.1.: Chris Steger singt Georg Danzer
18.1.: Andy Lee Lang singt Peter Cornelius
19.1.: Carl Peyer singt Hansi Dujmic
20.1.: Auch Renate singt Hansi Dujmic
24.1.: Thorsteinn Einarsson singt STS
25.1.: Oliver Haidt singt STS
26.1.: Ulli Bäer singt Georg Danzer
27.1.: Francine Jordi & die Draufgänger singen Nickerbocker & Biene
28.1.: Nadine Beiler singt Rainhard Fendrich

Schon wieder eine Single in den Startlöchern

Sendungshinweis

„Guten Morgen NÖ“, 17. bis 27.1.2022

Bei der ersten Ausgabe von „Stars singen Stars“ im April 2021 hat Monika Ballwein den Fendrich-Klassiker „I Am From Austria“ gesungen. Die Aufnahme ist so gut gelungen, dass Ballwein dann sogar alle Rechte bekommen hat und diese Cover-Version als Single herausbringen durfte.

Soviel dürfen wir schon verraten: Auch bei der zweiten Ausgabe von „Stars singen Stars“ ist schon fix, dass ein Titel danach veröffentlich wird. Welcher das ist, wird am betreffenden Tag in „Guten Morgen NÖ“ vom Sänger oder der Sängerin selbst verkündet.