„Zu Gast nach 11“

Kräuterwirtin wirbt für Wildpflanzen

Durch Zufall hat Gerda Stocker ihre Liebe zu Wildpflanzen entdeckt, die sie seither allen ans Herz legt, weil sie „spielend leicht in die Küche zu integrieren sind“. Die Kräuterwirtin hält Workshops, Kochkurse und organisiert auch Kräuterwanderungen in der Buckligen Welt.

Schokoladenmousse mit Gundelrebe

Zutaten:

  • 100 g Schokolade
  • 2cl Rum
  • 2 EL. Gundelrebe-Blätter
  • 200g Obers

Zubereitung:

Die Gundelrebe-Blätter klein hacken, die Schokolade mit dem Rum in eine Schüssel geben und über Wasserdampf zergehen lassen.

Sendungshinweis

„Radio NÖ am Vormittag“, 28.3.2024

Die gehackte Gundelrebe-Blätter dazugeben und abkühlen lassen. Das Obers aufschlagen und unter die Schokolademasse heben. Für ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

Einen Löffel in heißes Wasser tauchen und Nocken aus dem Mouse ausstechen und auf einem Teller platzieren, mit Früchten und Gundelrebe-Blüten und Gundelrebe-Blätter garnieren. Oder in ein Glas abwechselnd mit Schokolademouse und Früchten schichten.