Eierspeise macht witzig und stark!

Gernot Kulis gilt als einer der beliebtesten Comedians. Das neue Programm des 41-Jährigen heißt „Herkulis“. Herkules wäre mit dem Lieblingsessen des gebürtigen Kärntners aber wohl nicht satt geworden - Eierspeise mit Trüffelöl.

Eierspeise mit Trüffelöl

Zutaten:

  • 4 Bio-Eier
  • Tomaten, klein geschnitten
  • frischer Schnittlauch
  • Trüffelöl aus Istrien
  • Salz, Pfeffer, Obers und Butter

Sendungshinweis

„Radio NÖ am Vormittag“, 28.11.2017

Zubereitung: Die Eier mit Obers, Gewürzen und Trüffelöl verquirlen. Dann die Butter in der Pfanne erhitzen, die Tomaten dazu, dann die Eiermasse hineingeben und vorsichtig etwas stocken lassen, dann umrühren.

Man kann gerne noch zwei Tropfen Öl oben drauf geben sowie Schnittlauch - fertig! Perfekt dazu passt Schwarzbrot.

Rezept erstellt von Gernot Kulis

Werbung X