SPORT 22.1. 15.41 Uhr

Medaillenregen für Aigners bei Para-Ski-WM

Bei der Para-Ski-Weltmeisterschaft in Lillehammer haben Barbara und Johannes Aigner in großem Stil abgeräumt. In sechs Rennen holten die erst 16-jährigen Zwillingsgeschwister aus Gloggnitz (Bezirk Neunkirchen) gleich vier Medaillen. Zwei davon glänzten in Gold.

Barbara Aigner & Team nach RTL-Gold
Landwirtschaft 22.1. 15.05 Uhr

„Jahrhundert-Jahrgang“ der Weine erwartet

Der niederösterreichische Weinbauverband erwartet einen „Jahrhundert-Jahrgang“ aus der Ernte des Vorjahres. Das schwere Hagelgewitter im Weinviertel zerstörte die Ernte zwar auf hunderten Hektaren, der sonnige Herbst konnte aber ausgleichen.

Zwei Weingläser und eine liegende Weinflasche
cORONAVIRUS 22.1. 14.05 Uhr

Österreichweites PCR-Testnetz ab AprilLink öffnen

Die PCR-Testsysteme sind in den meisten Bundesländern zuletzt an ihre Grenzen gekommen. Nun soll das System auf neue Beine gestellt werden. Ab dem zweiten Quartal 2022 soll es ein österreichweites Testnetz geben, kündigt Generalmajor Thomas Starlinger an. NEWS

Arzt führt in einem Labor Test durch
Chronik 22.1. 11.53 Uhr

Neuschnee bringt Staus und LawinengefahrLink öffnen

Starke Schneefälle haben am Samstag in Teilen des Landes für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Im Most- und Waldviertel gab es bis zu 50 Zentimeter Neuschnee. Wichtig für Wintersportlerinnen und Wintersportler: Die Lawinengefahr ist gestiegen. Österreich

Schneeräumungsfahrzeug
Kultur 22.1. 11.27 Uhr

Kunstraum NÖ im Zeichen der Trauerarbeit

Den traumatisierenden Vorgängen der Zeit in der Pandemie stellt sich der Kunstraum Niederösterreich in der Wiener Herrengasse, wo am Freitag unter dem Motto „Stages of Grief“ das Ausstellungsprogramm für 2022 präsentiert worden ist.

Mouthless Part II, videostill.
Ausstellung: Oh, make your fingernails into spades, Your palms into shovels
Chronik 22.1. 8.17 Uhr

Polizeitrick-Betrüger schlugen erneut zu

Polizeitrick-Betrüger treiben derzeit in Niederösterreich ihr Unwesen. Nach Fällen in den Bezirken Amstetten, Melk und Wiener Neustadt, ist jetzt eine Frau aus dem Bezirk Bruck an der Leitha um einen vierstelligen Geldbetrag gebracht worden.

Handy
Coronavirus 22.1. 7.20 Uhr

PCR-Gurgeltestlabor: Arbeiten am Limit

Im Labor Novogenia in Eugendorf (Salzburg) werten etwa tausend Mitarbeiter die PCR-Gurgeltests von Nieder- und Oberösterreich sowie Salzburg aus. Eine Mammutaufgabe, die bald nicht mehr zu stemmen sein könnte – noe.ORF.at mit einem Blick hinter die Kulissen.

Labor
„Im Fokus“ 22.1. 6.11 Uhr

Wo die Truppe eingekleidet wird

Von der Unterwäsche, über den Kampfanzug bis hin zur ballistischen Schutzweste und zum Scharfschützenrucksack: Alles, was Soldatinnen und Soldaten tragen, wird in der Heeresbekleidungsanstalt in Brunn am Gebirge (Bezirk Mödling) entwickelt und getestet.

Auch Hüftgurte werden in der Heeresbekleidungsanstalt genäht.
Chronik 21.1. 22.17 Uhr

„Covid Fighters“: Vergabe war rechtswidrigLink öffnen

Die Vergabe von Schultestungen an das niederösterreichische Unternehmen Artichoce Computing GmbH, auch bekannt als „Covid Fighters“, ist laut Bundesverwaltungsgericht rechtswidrig gewesen. Die Republik muss nun 500.000 Euro Strafe bezahlen. News

„Covitainer“ der COVID Fighters in Bruck an der Leitha
Sport 21.1. 21.03 Uhr

Gold für Aigner bei Para-Ski-WM im SlalomLink öffnen

Johannes Aigner konnte am Freitag bei der alpinen Para-Ski-WM in Hafjell über seinen ersten Titel jubeln. Er triumphierte im Slalom der sehbehinderten Klasse mit seinem Guide Matteo Fleischmann mit 0,11 Sekunden Vorsprung. Sport

LECH,AUSTRIA,18.NOV.21 – DISABLED SPORTS, ALPINE SKIING – OESV, Oesterreichischer Ski Verband, training. Image shows  Johannes Aigner (AUT). Photo: GEPA pictures/ Patrick Steiner

ORF Niederösterreich in sozialen Netzwerken

ORF Niederösterreich Push-Mitteilungen ORF Niederösterreich auf Facebook ORF Niederösterreich auf Twitter ORF Niederösterreich auf Instagram ORF Niederösterreich Kontakt