Medien 21.10. 15.17 Uhr

Journalismuspreis: Die Lehren aus der Pandemie

Der Verein zur Förderung des Journalismus in Niederösterreich hat auch heuer einen Journalismuspreis für den journalistischen Nachwuchs ausgeschrieben. Die Aufgabe: „Was lernen wir aus der Pandemie?“. Einsendeschluss ist der 29. Oktober.

Sujetbild Journalismus
Chronik 21.10. 14.24 Uhr

Krumbach: Bankräuber voll geständig

Der Mann, der nach einem Banküberfall in Krumbach (Bezirk Wiener Neustadt) an der serbisch-bulgarischen Grenze festgenommen wurde, ist jetzt nach Österreich ausgeliefert worden. Er war laut Polizei zu dem Coup voll geständig.

Bankräuber
Politik 21.10. 13.19 Uhr

SPÖ fordert ganztägige KinderbetreuungLink öffnen

Die SPÖ fordert von der Regierung neuerlich einen Rechtsanspruch auf ganztägige Kinderbetreuung. Man will sowohl im Parlament als auch auf Landtagsebene Initiativen ergreifen, so SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner und Landesparteichef Franz Schnabl. News

Symbolbild Kindergarten Kinderbetreuung
Gericht 21.10. 7.06 Uhr

Terrorprozess: Drei Jahre und neun Monate Haft

Ein 24-Jähriger ist am Donnerstag in St. Pölten zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Er soll – wie der spätere Attentäter von Wien – Treffen von IS-Sympathisanten und Radikalisierten in einer Wohnung in St. Pölten besucht haben soll.

Türe eines Verhandlungssaales im Landesgericht St. Pölten
Politik 21.10. 6.21 Uhr

Landtag diskutiert über Kinderbetreuung

Der Landtag widmet sich am Donnerstag in einer von der SPÖ beantragten Aktuellen Stunde der Kinderbetreuung. Zudem werden sich ÖVP, SPÖ und FPÖ erneut zur Errichtung der Marchfeld Schnellstraße (S8) bekennen.

Aufschrift „NÖ Landtag“
Landwirtschaft 21.10. 5.44 Uhr

Idee aus dem Mostviertel: Kuhhandel via App

Ein Mostviertler Tierarzt hatte die Idee, Rinder mittels Handy-App zu handeln. Seit September ist sie online, etwa 100 Tiere wechselten seitdem schon auf diese Art den Besitzer. Damit entfällt für Mensch wie Tier der Stress einer herkömmlichen Versteigerung.

Die Handyapp „Viehworld“
Chronik 20.10. 22.27 Uhr

Frau tot aufgefunden: Gewaltverbrechen vermutet

In Deutsch-Brodersdorf in der Marktgemeinde Seibersdorf (Bezirk Baden) ist am späten Mittwochnachmittag eine Frau tot aufgefunden worden. Die Polizei vermutet ein Gewaltverbrechen.

Polizeiautos Mordalarm
CORONAVIRUS 20.10. 19.50 Uhr

„3-G“ am Arbeitsplatz: Noch Fragen offen

Ab 1. November muss man am Arbeitsplatz getestet, geimpft oder genesen sein. Ausnahmen gibt es nur für Tätigkeiten, bei denen Kontakt zu anderen quasi ausgeschlossen werden kann. Einige Firmen haben bereits intern eine „3-G“-Regel umgesetzt.

Geberit
Politik 20.10. 19.00 Uhr

Aufnahmestopp: Debatte um Asylgipfel

Nachdem er einen Aufnahmestopp für Asylwerber in Niederösterreich verhängt hat, fordert der zuständige Landesrat Gottfried Waldhäusl (FPÖ) einen Asylgipfel. Aus dem Innenministerium gab es unterschiedliche Signale. Man sei aber gesprächsbereit.

Jugendliche im Flüchtlingslager Fylakion im Norden Griechenlands. (1.11.2018)
Kultur 20.10. 17.07 Uhr

Zukunftsweisende Holzbauten ausgezeichnet

Aus 89 Einreichungen sind nun die Gewinner des Holzbaupreises 2021 ausgewählt worden. Ausgezeichnet wurden Holzbauten, die architektonisch bestechen, besonders nachhaltigen Ansprüchen gerecht werden und die in ihrer Bauweise zukunftsweisend sind.

Egger Forum

ORF Niederösterreich in sozialen Netzwerken

ORF Niederösterreich Push-Mitteilungen ORF Niederösterreich auf Facebook ORF Niederösterreich auf Twitter ORF Niederösterreich auf Instagram ORF Niederösterreich Kontakt