Soziales 4.3. 9.15 Uhr

Stalking verlagert sich ins Netz

Seit Beginn der Krise spricht die Polizei deutlich mehr Betretungs- bzw. Annäherungsverbote aus als davor. Expertinnen warnen, dass sich Stalking zunehmend ins Internet verlagert. Gewaltschutzzentren fordern gesetzliche Nachbesserungen.

Beratung
Wirtschaft 4.3. 7.53 Uhr

AUA verlor im Vorjahr 319 Millionen EuroLink öffnen

Die österreichische Lufthansa-Tochter Austrian Airlines (AUA) hat 2020 auf operativer Ebene einen Verlust von bereinigt 319 Millionen Euro gemacht, unbereinigt betrug der AUA-Betriebsverlust 379 Mio. Euro. Das teilte die Fluggesellschaft am Donnerstag mit. Wien

AUA-Flugzeuge am Boden während der Corona-Krise
Sport 4.3. 6.30 Uhr

Sportverbände begrüßen Öffnungsschritte

Ab 15. März dürfen Sportvereine wieder im Freien trainieren. Große Sportverbände, wie die Sportunion Niederösterreich und der ASKÖ Niederösterreich begrüßen diesen Schritt. Die Auflagen sind streng, so ist etwa Körperkontakt nicht erlaubt.

GEPA-15051212185 – AMSTETTEN,AUSTRIA,15.MAI.12 – TENNIS – ITF, International Spring Bowl, Damen. Bild zeigt ein Feature mit einem Sschlaeger und einem Tennisball. Foto: GEPA pictures/ Walter Luger
Coronavirus 4.3. 5.25 Uhr

Lage in Spitälern spitzt sich zu

Die Situation in den Landeskliniken ist seit Monaten eine große Herausforderung. Jetzt spitzt sie sich wieder zu. Die Zahl der Intensivpatientinnen und -patienten steigt nämlich deutlich an. Operationen müssen aber bis dato nicht verschoben werden.

Ein Covid-19-Spitalsbett auf der Intensivstation in St. Pölten
Sport 4.3. 5.15 Uhr

St. Pölten wahrt Chance auf ViertelfinaleLink öffnen

Das Frauen-Team des SKN St. Pölten hat in der Champions League in Malmö ein 2:2 geholt. Österreichs Meister lag am Mittwoch im Achtelfinal-Hinspiel gegen den schwedischen Rekordmeister FC Rosengard bis zur 94. Minute in Führung,. Sport

SKN Damen
Chronik 3.3. 23.38 Uhr

Hygiene Austria orderte auch in ChinaLink öffnen

Nach den Vorwürfen gegen Hygiene Austria, Masken umetikettiert zu haben, fragen sich Abnehmer nun, ob auch sie betroffen sein könnten. Von Hygiene Austria heißt es, man habe „zum Ausgleich einer Nachfragespitze“ einen Lohnhersteller in China hinzugezogen. News

FFP2 Maske
3.3. 20.58 Uhr

NÖN: Neuer Rekord für „Licht ins Dunkel“

Auch im vergangenen Jahr haben die „Niederösterreichischen Nachrichten“ ihre Leserinnen und Leser wieder zu Spenden für „Licht ins Dunkel“ aufgerufen. Mit fast 263.500 Euro erreichten sie dabei trotz Coronavirus-Krise ihr höchstes Spendenergebnis.

NÖN Spende Licht ins Dunkel
Chronik 3.3. 19.41 Uhr

Trio absolvierte 30 Schlepperfahrten

Das Landeskriminalamt Niederösterreich hat drei syrischen Staatsbürgern mit Wohnsitz in St. Pölten mindestens 30 Schlepperfahrten nachgewiesen. Sie sollen 200 Flüchtlinge nach Wien und Mödling geschleppt haben. Die drei Männer wurden verhaftet.

Schlepper Trio
SPORT 3.3. 18.31 Uhr

Dadic und Co. greifen nach EM-Medaillen

Fünf Sportlerinnen und Sportler aus Niederösterreich sind bei der Leichtathletik-Hallen-Europameisterschaft im polnischen Torun im Einsatz. Ivona Dadic von der Union St. Pölten zählt im Fünfkampf zu den großen Favoritinnen auf eine Medaille.

LINZ,AUSTRIA,20.FEB.21 – ATHLETICS – Austrian Indoor Championships, 60m hurdles, ladies. Image shows Ivona Dadic, Karin Strametz and Beate Schrott (AUT). Photo: GEPA pictures/ Christian Moser
chronik 3.3. 17.41 Uhr

Hygiene Austria: Bund legt Vertrag auf EisLink öffnen

Die Bundesbeschaffungsgesellschaft (BBG) hat Hygiene Austria nach den Hausdurchsuchungen als Auftragnehmer „inaktiv“ gestellt. Das bedeutet, dass bis auf Weiteres keine Bestellungen von Masken bei der Hygiene Austria über die BBG möglich sind. News

Hygiene Austria Produktion

ORF Niederösterreich in sozialen Netzwerken

ORF Niederösterreich Push-Mitteilungen ORF Niederösterreich auf Facebook ORF Niederösterreich auf Twitter ORF Niederösterreich auf Instagram ORF Niederösterreich Kontakt