Politik 23.9. 6.02 Uhr

Von „Impfzwang“ bis „Pflegenotstand“

Die erste Landtagssitzung nach der Sommerpause beginnt so wie die letzte aufgehört hat: Das Coronavirus wird das bestimmende Thema sein, das in allen Tagesordnungspunkten eine Rolle spielt. Ein „Impfzwang“ wird ebenso befürchtet wie ein „Pflegenotstand“.

Landtag
Chronik 22.9. 18.21 Uhr

Gesuchter Bankräuber gefasst

Nach einer groß angelegten Fahndung nach einem 68-jährigen Mann, der einen Banküberfall in Krumbach (Bezirk Wr. Neustadt) begangen haben soll, ist der Verdächtige nun gefasst worden. Eine Sprecherin bestätigte einen Onlinebericht von „oe24“.

Mehrere Polizeiautos
Chronik 22.9. 17.48 Uhr

Frau übergab falschem Polizisten 165.000 Euro

Ein 85-jährige Badenerin hat am Dienstag einem falschen Polizisten 165.000 Euro übergeben. Nach der Übergabe des Bargeldes schöpfte die 85-Jährige Verdacht, sie erstattete Anzeige. Die Exekutive bat am Mittwoch um Hinweise.

Bargeld
Coronavirus 22.9. 17.28 Uhr

Testen an Schulen geht weiterLink öffnen

Am Freitag endet die Sicherheitsphase, während der in Schulen dreimal pro Woche getestet wird. Bildungsminister Faßmann geht schon jetzt davon aus, dass das Testprogramm für ungeimpfte Schüler vorerst weitergeht. News

Teststab von Coronavirustest wird ausgewertet (Nasenvorraumtest, sogenannter „Nasenbohrtest“, wie er in Schulen angewendet wird)
Coronavirus 22.9. 16.33 Uhr

Kampagne soll mit Impfmythen aufräumen

Niederösterreich hat am Mittwoch eine Kampagne in sozialen Medien gestartet, die „mit einem Augenzwinkern“ junge Menschen zur Coronavirus-Schutzimpfung bewegen soll. In den Werbesujets werden Verschwörungstheorien zur Impfung angesprochen und aufklärt.

Junge Frau nach der Impfung
Chronik 22.9. 16.04 Uhr

A1: Lkw in Flammen sorgte für Stau

Auf der Westautobahn (A 1) bei St. Valentin (Bezirk Amstetten) ist Mittwochfrüh ein Sattelschlepper lichterloh in Flammen gestanden. Ursache dürfte ein Reifenplatzer gewesen sein. Es gab kilometerlangen Stau.

brennender Lkw
Kultur 22.9. 15.05 Uhr

6.000 Gäste bei Allegro Vivo im Waldviertel

Unter dem Motto „Humoresque“ brachte das diesjährige Allegro-Vivo-Festival rund 6.000 Gäste ins Waldviertel. Aufgrund eines „stringent umgesetzten Sicherheitskonzeptes“ konnten sämtliche Veranstaltungen ohne Einschränkungen durchgeführt werden, heißt es.

Abschlusskonzert Allego Vivo 2021
Gesundheit 22.9. 14.24 Uhr

Erstmals Blutkonserve mit Drohne geliefert

Das Rote Kreuz hat am Mittwoch in Lilienfeld erstmals in Österreich eine Blutkonserve automatisch per Drohne ausliefern lassen. Die Aktion sei symbolisch, der Flug zeige, wie Drohnen in Zukunft das Helfen erleichtern könnten, hieß es beim Roten Kreuz.

Drohne beim Ausliefern einer Blutkonserve
Chronik 22.9. 13.26 Uhr

Traiskirchen: Schwierige Brandermittlungen

Nach dem Großbrand in einem Gewerbebetrieb in Traiskirchen (Bezirk Baden) am Dienstagnachmittag wird nun nach der Brandursache gesucht. Die Ermittlungen der Polizei gestalten sich allerdings schwierig und auch gefährlich.

Großbrand in Kunststoff-Firma in Traiskirchen
Gesundheit 22.9. 10.57 Uhr

„Resilienzpark“ für die Gesundheitsvorsorge

Nach rund zweijähriger Bauzeit ist diese Woche das neue Gesundheitszentrum „Resilienzpark“ in Sitzenberg-Reidling (Bezirk Tulln) eröffnet worden. Im Vergleich zu bestehenden Kuranstalten verfolgt man hier einen neuen Ansatz.

Eröffnung Gesundheitszentrum „Resilienzpark“ in Sitzenberg-Reidling: Abgeordneter Christoph Kaufmann, Bürgermeister Erwin Häusler, Norbert Schnedl, Obmann der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau (BVAEB), Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und BVAEB-Generaldirektor Dr. Gerhard Vogel (v.l.n.r.)

ORF Niederösterreich in sozialen Netzwerken

ORF Niederösterreich Push-Mitteilungen ORF Niederösterreich auf Facebook ORF Niederösterreich auf Twitter ORF Niederösterreich auf Instagram ORF Niederösterreich Kontakt