Kultur 25.9. 12.50 Uhr

Schallaburg: Schau „Kunst am Strom“ zu Gast

Auf der Schallaburg (Bezirk Melk) steht heuer alles im Zeichen der Donau. Neben der Schau „Mythos Donau“ macht nun zusätzlich eine Wanderausstellung Station. Unter dem Titel „Kunst am Strom“ zeigen Kunstschaffende ihren Blick auf den Donauraum.

Silvia Gancheva, Bulgarien, Selbstbildnis III
25.9. 11.37 Uhr

Infizierter reiste mit Zug nach Wiener NeustadtLink öffnen

Ein mit dem Coronavirus infizierter Passagier ist mit dem Zug mehrmals zwischen Graz und Wiener Neustadt hin- und hergefahren. Details dazu gab die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit am Freitag bekannt. STEIERMARK

Lokomotive im Bahnhof
Verkehr 25.9. 8.18 Uhr

1-2-3-Ticket: Land fordert konkreten Zeitplan

Am Freitag findet nun doch ein Treffen zwischen der Verkehrsministerin und den zuständigen Landesreferenten statt. Im Mittelpunkt steht das 1-2-3-Ticket. Niederösterreich drängt im Vorfeld auf einen konkreten Plan zur Umsetzung.

ÖBB dünnt Reisezugverkehr aus
Coronavirus 25.9. 5.21 Uhr

Weitere Bezirke auf Orange gestelltLink öffnen

Die CoV-Ampelkommission hat in ihrer Sitzung am Donnerstag die Ampel für zehn weitere Bezirke in Österreich auf Orange gestellt. Die niederösterreichischen Bezirke Gmünd, Melk und Waidhofen an der Thaya wurden dabei direkt von Grün auf Orange gestellt. News

Verkehrsampel bei Nacht
ORF Niederösterreich 25.9. 5.12 Uhr

„NÖ heute“-Studio bekommt neuen Look

Seit fast 15 Jahren hat sich das Aussehen des „NÖ heute“-Studios kaum verändert, jetzt ist es Zeit für ein neues Erscheinungsbild. Bis Mai 2021 bekommen alle ORF-Landesstudios neue Sendestudios. In Niederösterreich ist das neue Studio ab 22. Oktober zu sehen.

Visualisierung des neuen „NÖ heute“-Studios
Politik 24.9. 19.44 Uhr

Landesbudget: Defizit wird sich verzehnfachen

Das für 2020 angepeilte Defizit im Landesbudget von 76 Millionen Euro wird sich fast verzehnfachen. Finanzlandesrat Ludwig Schleritzko (ÖVP) rechnete am Donnerstag mit einem Abgang von 750 Millionen Euro. Eindringlich gewarnt wurde vor einem zweiten Shutdown.

Verschiedene Eurobanknoten
Chronik 24.9. 19.43 Uhr

Großdealer bunkerte Drogen in FloridsdorfLink öffnen

Die Polizei in Wien hat einen mutmaßlichen Drogen-Großhändler und dessen Lebensgefährtin festgenommen. Der Mann soll über Jahre hinweg Drogen in Wien und Niederösterreich verkauft haben. Große Mengen an Drogen konnten sichergestellt werden. Wien

Sichergestellte Drogen
POLITIK 24.9. 19.00 Uhr

Von „Pleitewelle“ bis „Strategie dagegen“

Welche Auswirkungen hat die Coronavirus-Krise auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt in Niederösterreich? Eine Frage, die am Donnerstag im Landtag teils emotional diskutiert wurde – von einer „drohenden Pleitewelle“ bis zur „Strategie dagegen“.

Landtagssitzung
Sport 24.9. 18.12 Uhr

Volleyball: Saisonstart im Zeichen von Corona

Nachdem die vergangene Volleyball-Saison im März wegen der Pandemie abgebrochen werden musste, starten die Vereine am Wochenende in die neue Saison. Sportliche Ziele rücken allerdings durch zahlreiche Sicherheitsvorschriften in den Hintergrund.

Volleyball: AVL, Austrian Volley League, Viertelfinale, Union Waldviertel vs VBK Klagenfurt: Lukasz Szarek, Niels de Fries und Rudinei Boff (Arbesbach)
Chronik 24.9. 16.59 Uhr

Kledering: 56-Jähriger nach Bluttat in U-Haft

Nach der Bluttat in Kledering (Bezirk Bruck an der Leitha) ist über den Tatverdächtigen am Donnerstag die U-Haft verhängt worden. Der Mann soll am Mittwoch seine Ehefrau erstochen haben. Die Einvernahme musste unterdessen abgebrochen werden.

Spurensicherung am Tatort

ORF Niederösterreich in sozialen Netzwerken

ORF Niederösterreich Push-Mitteilungen ORF Niederösterreich auf Facebook ORF Niederösterreich auf Twitter ORF Niederösterreich auf Instagram ORF Niederösterreich Kontakt