Kultur 30.6. 6.23 Uhr

Donaulimes jetzt offiziell UNESCO-Welterbe

Der von den Römern geschaffene Grenzwall Donaulimes ist in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen worden. Österreich ist auf den knapp 360 Kilometern des Walls mit 22 Teilkomponenten vertreten. Die Urkunden wurden nun überreicht.

Ausstellungsstücke Museum Carnuntinum
Soziales 30.6. 5.35 Uhr

Volkshilfe fordert Kindergrundsicherung

Mit einer zweiwöchigen Tour durch Österreich möchte die Volkshilfe auf Kinderarmut aufmerksam machen. Am Donnerstag macht die Tour in Wiener Neustadt Station. Gefordert wird unter anderem eine Kindergrundsicherung.

Volkshilfe Unterschriftenkampagne Kinderarmut
Wirtschaft 29.6. 18.13 Uhr

Ofner neuer ÖBAG-AufsichtsratschefLink öffnen

Die Staatsholding ÖBAG hat mit dem Flughafen-Finanzvorstand Günther Ofner einen neuen Aufsichtsratschef. Er wurde am Mittwoch in der Hauptversammlung (HV) bzw. folgenden konstituierenden Aufsichtsratssitzung gewählt und folgt Helmut Kern nach. News

Günther Ofner
Umwelt & Klima 29.6. 17.40 Uhr

36,7 Grad: Juni-Rekord in Bad Deutsch-Altenburg

Der Juni-Temperaturrekord für dieses Jahr ist am Mittwoch in Bad Deutsch-Altenburg (Bezirk Bruck/Leitha) gemessen worden. Mit 36,7 Grad war es im Juni dort am Nachmittag so heiß, wie nirgendwo sonst in Österreich.

Badestrand Langenzersdorf
Chronik 29.6. 17.29 Uhr

Auf der Flucht gegen Baum gekrachtLink öffnen

Ein 20-Jähriger ist auf der Flucht vor der Polizei in Oberösterreich mit einem gestohlenen Auto gegen einen Baum gefahren. Die Schlüssel hatte er in einem Lokal im niederösterreichischen Amstetten gestohlen.

Polizeiauto
Chronik 29.6. 16.40 Uhr

Steiniger Weg: Panoramastraße seit Jahren gesperrt

Zwischen Trübenbach und Puchenstuben (Bezirk Scheibbs) ist die Panoramastraße seit zwei Jahren gesperrt. Der Grund: Ein riesiger Gesteinsblock droht auf die Straße zu stürzen. Die Gemeinde Puchenstuben, das Land und der Bund versprechen jetzt eine Lösung.

Gesteinsblock Panoramastraße
Chronik 29.6. 15.43 Uhr

Ehepaar stirbt bei Motorradunfall

Ein Motorradunfall in Gaweinstal (Bezirk Mistelbach) hat am Mittwoch zwei Tote gefordert. Das Bike ist mit einem Brückenpfeiler kollidiert. Der alarmierte Notarzt konnte nur mehr den Tod des Ehepaares feststellen.

Notarzt
Gericht 29.6. 12.07 Uhr

Prozess abgesagt: 93-Jähriger enthaftet

Der für Mittwoch geplante Prozess gegen einen 93-Jährigen, der im Vorjahr mit einer Axt auf seine Frau eingeschlagen haben soll, ist abgesagt worden. Laut Gutachten war der Mann zum Tatzeitpunkt nicht zurechnungsfähig, das Verfahren wurde eingestellt.

Justizzentrum Korneuburg
Kultur 29.6. 10.41 Uhr

Christina Gegenbauer erhält Horvath-Preis

Die aus Herzogenburg (Bezirk St. Pölten) stammende Regisseurin Christina Gegenbauer erhält den nur alle drei Jahre vergebenen Ödön-von-Horvath-Förderpreis. Wie Horvath greife sie gesellschaftlich relevante Themen und Fragen nach Werten auf, so die Jury.

Christina Gegenbauer Burgtheater 2019
Landwirtschaft 29.6. 7.02 Uhr

Missstände: Waldhäusl sieht Schuld bei Tierarzt

Im Fall der Missstände in dem AMA-zertifizierten Schweinemastbetrieb im Bezirk Korneuburg weist der für Tierschutzangelegenheiten zuständige Landesrat Gottfried Waldhäusl (FPÖ) die Verantwortung von sich. Schuld sei der betreuende Tierarzt.

Zustände im AMA Schweinestall im Bezirk Korneuburg

ORF Niederösterreich in sozialen Netzwerken

ORF Niederösterreich Push-Mitteilungen ORF Niederösterreich auf Facebook ORF Niederösterreich auf Instagram ORF Niederösterreich Kontakt