Kulinarium

„Frau Franzi“ und ihr Erdäpfelkas

Marika Reichhold ist Museumsbetreiberin, Kabarettistin und ehemalige Kunsttherapeutin. Ihr alter ego ist die Frau Franzi, eine Putzfrau mit recht eigenen Ansichten, ob über Shakespeare, Hofmannsthal oder das Leben an sich. Ihr Rezept: Erdäpfelkas nach Mizzi.

Marika Reichhold
Kultur 18.6. 19.23 Uhr

Russischer Klassiker in Perchtoldsdorf

Die Sommerspiele Perchtoldsdorf (Bezirk Mödling) zeigen diese Saison Anton Tschechows „Onkel Wanja“. Kulisse ist einmal mehr die Burg Perchtoldsdorf. Premiere ist am 27. Juni.

Laura Laufenberg Onkel Wanja
„Köstlich Kulinarisch“ 18.6. 19.05 Uhr

Quinoa- und Mozartkugeln

Bei „Köstlich Kulinarisch“ wird dieses Mal unter anderem mit Quinoa gekocht. Bei Robert Morawec in Krems kommen aber auch Mozartkugeln zum Einsatz. Aus beiden Zutaten entstehen köstlich kulinarische Knödel – süße und saure gleichzeitig.

Quinoa Knödel
Kultur

Meisterklassen Gutenstein heuer mit Beatbox

Am 23. Juli starten in Gutenstein (Bezirk Wiener Neustadt) wieder die Meisterklassen, in denen heuer auch Bratsche und Beatbox unterrichtet werden. Eröffnet werden sie mit dem Razumovsky Kammerorchester.

Meisterklassen Gruppenbild
Soziales

Diözese trifft in Benefizmatch auf Asylwerber

„Hochwürden und Co gegen Asylwürdige und Co“ heißt es am Sonntag am Sportplatz in Scheibbs: Bei einem Benefiz-Fußballmatch tritt eine Auswahl der Diözese St. Pölten gegen ein Team von Asylwerbern an.

Das Fußballteam der Diözese St. Pölten
Kulinarium

Schlagerstar serviert Bananenkuchen

Der britisch-deutsche Schlagerstar Ross Antony hat vor kurzem seine neue CD mit dem Titel „Schlager lügen nicht“ herausgebracht. Der Fernsehmoderator, Musicaldarsteller und Entertainer serviert Süßes.

Der Entertainer Ross Antony
Wissenschaft 18.6. 10.12 Uhr

Ausgestorbene Vogelart wieder angesiedelt

Seit den 1950er Jahren galt der Habichtskauz in Österreich beinahe als ausgestorben. Seit zehn Jahren bemüht sich eine Initiative der Veterinärmedizinischen Universität Wien, das Tier in Niederösterreich entlang der Alpennordseite wieder anzusiedeln.

Habichtskauz, Wiederansieldlung
„La Vita“

Insekten als neuer Lebensmitteltrend

Insekten landen in weiten Teilen der Welt regelmäßig auf dem Teller, etwa in Asien, Afrika, Südamerika oder Australien. Und der Trend hat auch Europa erreicht. Es gibt sie sogar im Supermarkt. Sie bringen Vorteile für die Ernährung und die Umwelt.

Insekten als Lebensmittel
Kultur 17.6. 11.33 Uhr

Kulturfest Traisental feiert „Lebensfreude“

Das Kulturfest im Bezirk St. Pölten zeigt sich heuer vielseitig: Klassische Musik, Kabarett, Volksmusik, Zeitgenössisches und Country Musik stehen von 12. bis 21. Juli am Programm. Mit der Vielfalt an Veranstaltungen soll „Lebensfreude“ in all ihren Facetten gezeigt werden.

Außenansicht des Schloss Walpersdorf
Kulinarium

Spinatknödel vom Wienerlied-Liebhaber

Der deutsche Schriftsteller Dietmar Grieser lebt seit mehr als 50 Jahren in Wien und hat bereits mehr als 40 Bücher veröffentlicht. Sein neuestes heißt: „Wien – Wahlheimat der Genies“. Er serviert ein fleischloses Rezept.

Der Schriftsteller Dietmar Grieser
„Nahaufnahme“

Jaklitsch hat „noch lange nicht genug“

Er hat 1996 Österreichs erfolgreichste Mundartband gegründet: Alfred Jaklitsch ist Komponist, Sänger, Musiker und Erfinder der „Seer“. In der „Nahaufnahme“ auf Radio NÖ spricht er über die Anfänge der Band und seine ersten Erfahrungen als Musiker.

Die Mitglieder der Band „Die Seer“
„Köstlich kulinarisch“

Sommerlich-fruchtiges Tiramisu

Am heißesten Tag der Woche verrät Radio-NÖ-Köchin Andrea Karrer ein sommerlich-fruchtiges Rezept: Tiramisu, garniert mit Himbeeren. Die Früchte sind Figurschmeichler, weil sie kaum Kalorien haben, und dazu auch gesund, weil sie viel Vitamin C enthalten.

Eine Erntehelferin präsentiert Himbeeren in ihren Händen
Bildung

Bundesbewerb der Poly-Schüler in Mank

In österreichweiten Wettbewerben messen sich die Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schulen. Einer der Wettkämpfe hat die angehenden Profis der Holzbearbeitung nach Mank (Bezirk Melk) geführt.

Gruppenfoto aller Teilnehmer
Kultur 14.6. 23.45 Uhr

Sommernachtsgala bot bunten Klassik-Mix

Mit der Sommernachtsgala ist die Sommersaison in Grafenegg (Bezirk Krems) am Freitag eröffnet worden. International bekannte Weltstars standen mit dem Tonkünstler-Orchester Niederösterreich auf der Bühne im Wolkenturm.

Sommernachtsgala 2019