Kultur

Staatz: „Graf von Monte Christo“ zum Jubiläum

Mit einer österreichischen Erstaufführung feiert die Felsenbühne Staatz (Bezirk Mistelbach) heuer ihr 20-jähriges Bestehen. Am Programm steht dabei Alexandre Dumas Abenteuerroman „Der Graf von Monte Christo“. Die Premiere findet am 26. Juli statt.

Theaterfest Staatz „Der Graf von Monte Christo“
Kulinarium

„Hin und Weg“ mit Reisfleisch

Im Jahr 2018 hat der Regisseur Zeno Stanek das „Hin und Weg“-Festival in Litschau gegründet. Heuer findet es von 9. bis 14. August statt. Als Künstler wirkt auch der Schriftsteller Julian Schutting mit. Er isst gerne Reisfleisch.

Julian Schutting
ORF NÖ 17.7. 19.03 Uhr

Sommertour startete in die zweite Woche

Auch in der zweiten Woche der ORF-NÖ-Sommertour geht es quer durch Niederösterreich. Nach Trumau (Bezirk Baden) und Thaya (Bezirk Waidhofen a.d. Thaya) stand Ladendorf (Bezirk Mistelbach) auf dem Tourplan.

Ein Paar in Mittelalter-Verkleidung
Gesundheit

Was tun bei Reiseübelkeit?

Reiseübelkeit – manche spüren es beim Autofahren, andere auf der Fähre. Dabei handelt es sich um eine Bewegungskrankheit, die entsteht, wenn auf unser Gehirn unterschiedliche Eindrücke einwirken.

Wörtherseeschiffe von weiter weg gesehen
Kulinarium 17.7. 10.47 Uhr

Der lustige Mandelkuchen

Andy Hallwaxx hat für das Schloss Weitra Festival „Die lustige Witwe“, eine musikalische Komödie von Peter Hofbauer inszeniert. Der Schauspieler und Autor mag es gerne süß, mit Mandelkuchen und Himbeeren.

Andy Hallwaxx
Verkehr 17.7. 6.00 Uhr

Studie: 365-Euro-Ticket habe „keinen Effekt“

Eine Studie des Beratungsunternehmens civity Management hat ergeben, dass ein Jahresticket für öffentliche Verkehrsmittel um 365 Euro nur einen geringen bzw. gar keinen Effekt habe. In Zeiten des Klimawandels ist ein derartiges Ticket eine populäre Forderung.

Zug fährt auf Unterinntaltrasse
Kulinarium 16.7. 10.38 Uhr

Spaghetti aus der Kellergasse

Die Schauspielerin und Sängerin Luzia Nistler ist als Musicalstar vielen bekannt. Die gebürtige Tullnerin ist die künstlerische Leiterin der Kellergassen Compagnie in Königsbrunn am Wagram (Bezirk Tulln).

Der Musicalstar Luzia Nistler
Lifestyle

„Bester Weißwein“ kommt aus dem Kamptal

Weine aus Niederösterreich sind im Ausland beliebt. Schon zum zweiten Mal in Folge ist ein Wein aus dem Kamptal bei der „International Wine Challenge“ in London als „Weltbester Weißwein“ ausgezeichnet worden.

Riesling „Gaisberg“, Jahrgang 2017, bei der „International Wine Challenge“ in London zum weltbesten Weißwein gekürt.
Kulinarium 15.7. 11.05 Uhr

Ein Jux mit Schinkenfleckerln

Schauspieler Franz Suhrada ist im August in der Sommerproduktion der Festspiele Stockerau „Einen Jux will er sich machen“ als Hausknecht „Melchior“ zu sehen. In der Küche mag der Schauspieler traditionelle Hausmannskost, zum Beispiel Schinkenfleckerl.

Franz Suhrada
Wissenschaft 15.7. 7.50 Uhr

50 Jahre nach dem „großen Sprung“

Vor 50 Jahren hat die ganze Welt auf den Mond geschaut. Am frühen Morgen des 21. Juli 1969 betritt Astronaut Neil Armstrong als erster Mensch den Mond. Die USA hatten den Wettlauf gegen die Sowjetunion gewonnen. Ein historischer Rückblick.

Pixabay Gratis Foto – Mondlandung 1969