Ein Jogger an einem herbstlichen Tag im Park
APA/GEORG HOCHMUTH
APA/GEORG HOCHMUTH

Die Gesundheitstipps zum Nachlesen

Mit dem ORF NÖ kommen Sie fit durch die Woche: Jeden Montag zeigen wir Ihnen in der Fernsehsendung „NÖ heute“ in der Rubrik „La Vita“, was Sie für Ihre Gesundheit und Fitness tun können, jeden Mittwoch gibt es auf Radio NÖ Tipps von einem Apotheker. Alle Storys zum Thema Gesundheit gibt es hier zum Nachlesen.

Harze als Schmerzstiller

Wenn Bäume Harze bilden, dann zur Selbstheilung. Es ist eine Art Pflaster für den Baum, wenn ein Ast abbricht verschließt der Baum damit seine Wunde. Baumharze macht man sich auch in der Medizin zunutze.

Myrrhe und Weihrauch werden in der Medizin eingesetzt.

Detektivarbeit bei „stillen Entzündungen“

„Stille Entzündungen“ quälen Patienten oft jahrelang und können viele und oft schwere Krankheiten auslösen. Die Ursachen lassen sich oft nur mit medizinischer Detektivarbeit finden. Ein Arzt in Traiskirchen (Bezirk Baden) hat sich darauf spezialisiert.

Dr. Österreicher beim Untersuchen

Anti-Aging mit Köpfchen

Alt wird jeder – doch wie kann man seinen Organismus beim Altern bestmöglich unterstützen? Apothekerin Ulrike Zöchling gibt Tipps rund um das gesunde Altern und wie man die Zell-Alterung kontrollieren kann.

Frau mit weißen, kurzen Haaren, einer Sonnenbrille und einem zufriedenem Lächeln

B-Vitamine zum Schulstart

Leichteres Lernen ist ein Thema, das rund um den Schulbeginn jetzt im September immer wieder diskutiert wird. Die B-Vitamine können dabei sehr unterstützen, sagt Apotheker Andreas Gentzsch aus St. Pölten.

Nüsse enthalten Selen.