Ruderboot auf dem Schlossteich in Laxenburg
APA/GEORG HOCHMUTH
APA/GEORG HOCHMUTH

Ausflugstipps für Ihre Freizeit

In der Fernsehsendung „NÖ heute“ stellen wir Ihnen jeden Mittwoch ein „Kulturerbe“ vor, am Donnerstag zeigen Berndorf-Intendantin Kristina Sprenger und Schriftsteller Alfred Komarek in der Rubrik „Aufgespürt“ oft noch unbekannte Plätze im Bundesland. noe.ORF.at mit Tipps für Ihre Freizeit.

Lamasté: Ein Leben mit Lamas

Eigentlich wollte sich Markus Kernbichler vor vielen Jahren nur den Traum von einer eigenen Erholungsoase in der Natur erfüllen, bald lebten auf dem Grundstück bei Pfaffstätten (Bezirk Baden) aber auch zwei Lamas. „Lamasté“ nennt sich heute der Lamahof, der auch eine sozialpädagogische Einrichtung ist.

Kristina Sprenger und zwei Lamas

Tausende Besucher auf Seniorenmesse

Im Veranstaltungszentrum in St. Pölten (VAZ) hat seit Donnerstag wieder Niederösterreichs größte Seniorenmesse ihre Pforten geöffnet. 200 Veranstalter aus den unterschiedlichsten Bereichen präsentieren bei der „Bleib aktiv!“-Messe ihr Angebot, das sich speziell an die Generation 50 plus wendet. Bis zu 12.000 Besucherinnen und Besucher werden erwartet.

–

Kurse sollen für Handwerk begeistern

Die Arbeitsgemeinschaft „Handwerk und Manufaktur im Waldviertel“ hat es sich zum Ziel gesetzt, Menschen für Handwerk zu begeistern und Wissen weiterzugeben. Unterschiedliche Handwerksbetriebe nehmen daran teil und bieten Kurse an.

Handwerkskurs im Waldviertel

Das filmische Gedächtnis Österreichs

In einem Lager in Laxenburg (Bezirk Mödling), südlich von Wien, befindet sich sozusagen das filmische Gedächtnis Österreichs. Mehr als 260.000 Filmtitel werden dort vom Filmarchiv Austria aufbewahrt: von der Ausrufung der Republik Deutschösterreich 1918 bis zur Präsentation des Staatsvertrags 1955.

Filmrollen im Filmdepot Laxenburg

Auf vier Rädern durch die Jahrzehnte

Die Oldtimer-Sammlung von Rudolf Koller lässt die Herzen von Autoliebhabern höher schlagen. Mehr als 150 liebevoll restaurierte Oldtimer zeigen die Veränderung unserer Gesellschaft anhand der Entwicklungen in der Autoindustrie. Sofija Nastasijevic hat das Museum für „NÖ heute“ aufgespürt.

Oldtimer im Oldimermuseum am Heldenberg

Ski-Erlebnis für Frühaufsteher im Mostviertel

Noch im Dunkeln Tee bei der Talstation trinken, die ersten Sonnenstrahlen auf dem Sessellift genießen und als Erster Spuren in die noch unberührte Piste ziehen – Frühaufsteher können das beim „Guga hö“-Morgenskifahren auf den Mostviertler Bergen erleben. noe.ORF.at war vorab in Mitterbach (Bezirk Lilienfeld) dabei.

Sonnenaufgang vom Terzerhaus auf der Gemeindealpe aus.