Ein Tourengeher
APA/GEORG HOCHMUTH
APA/GEORG HOCHMUTH

Ausflugstipps für Ihre Freizeit

Von unbekannten Plätzen im Niederösterreich, über „Kulturerbe“ bis hin zu Empfehlungen für die nächste Wanderung – der ORF Niederösterreich hat viele Tipps für Ihre Freizeit. Vieles, was sie in „NÖ heute“ sehen oder auf Radio Niederösterreich hören, können Sie hier nachlesen.

Das kleinste Museum des Waldviertels: Das klemuwa

Ein ausgedientes Bahnwartehäuschen in Langschlag (Bezirk Zwettl) hat eine neue Bestimmung gefunden: Es wurde zum klemuwa – zum kleinsten Museum des Waldviertels. Regionale Künstlerinnen und Künstler finden dort eine Bühne für ihre Werke.

klemuwa von außen

Töpperkapelle: Zeugnis der Hammerherren

Die im 19. Jahrhundert errichtete Töpperkapelle in Neubruck (Bezirk Scheibbs) ist in den vergangenen Jahren sowohl innen als auch außen renoviert worden. Nun sind die Arbeiten vollständig abgeschlossen.

Töpperkapelle in Neubruck bei Scheibbs

Adventmärkte: Stimmung trotz Energiekrise

Am ersten Adventwochenende erfreuen sich die niederösterreichischen Weihnachtsmärkte großer Beliebtheit. Vielerorts finden sie heuer in leicht reduzierter Form statt, denn die Energiekrise sorgt bei Veranstaltern für Herausforderungen. Die Stimmung trübt das aber nicht.

Adventmarkt

Als „Licht ins Dunkel“ in Sollenau entstand

Der Verein „Licht ins Dunkel“ wird 50 Jahre alt. Das wird Freitagabend mit einer großen Fernsehgala gefeiert. Angefangen hat alles 1972 in Sollenau (Bezirk Wr. Neustadt), als der damalige Intendant des Landesstudios Niederösterreich die Lebenshilfe-Einrichtung Sollenau besucht hat – das Karl-Ryka-Dorf.

Sollenau, Pflanzen, Gärtnerei, Behinderte Werkstätte

Adventkranz aus Naturmaterialien

Der Advent ist nicht mehr weit weg – langsam ist es an der Zeit, sich um einen Adventkranz zu kümmern. Selbermachen liegt im Trend – etwa mit Naturmaterialien. Am Wurmhof in Zwettl (Bezirk Zwettl) kann man Adventranz-Binde-Kurse besuchen – und noch einiges mehr unternehmen.

Fertiger Adventkranz

Burg Liechtenstein: Zeitreise ins Mittelalter

Auf der Burg Liechtenstein in Maria Enzersdorf (Bezirk Mödling) können Besucherinnen und Besucher erleben, wie es sich im Mittelalter auf einer Burg gelebt hat. Rudi Roubinek hat das beliebte Ausflugsziel im südlichen Wienerwald „aufgespürt“.

Burg Liechtenstein in Maria Enzersdorf