Wanderung am Öhler und Schober
ORF / Schütz
ORF / Schütz

Ausflugstipps für Ihre Freizeit

Von unbekannten Plätzen im Niederösterreich, über „Kulturerbe“ bis hin zu Empfehlungen für die nächste Wanderung – der ORF Niederösterreich hat viele Tipps für Ihre Freizeit. Vieles, was sie in „NÖ heute“ sehen oder auf Radio Niederösterreich hören, können Sie hier nachlesen.

Gänserndorf: Die Stadt der Säulen

Wer nach Gänserndorf fährt, der sieht Säulen. Sie gibt es dort an unterschiedlichen Plätzen, in unterschiedlichen Formen und Farben. Was aber hat es mit diesen Säulen auf sich? Viele davon hat ein Künstler gemacht und diesen hat Rudi Roubinek aufgespürt.

Aufgespürt Gänserndorf

Neuer Aussichtsturm in der Wachau

Einen neuen Aussichtsturm gibt es seit September in Rossatz-Arnsdorf (Bezirk Krems). Die Aussichtsplattform steht am Seekopf im Dunkelsteinerwald. Historisch betrachtet ist es bereits der dritte Turm an derselben Stelle.

Aussichtsturm Rossatz

Mit einer Jodellehrerin am Mariazellerweg

Für das erste „Aufgespürt“ im neuen Jahr hat Rudi Roubinek bei Ybbsitz (Bezirk Amstetten) die Jodellehrerin Lili Lerner getroffen. Ihr Ziel ist es, wieder mehr Menschen für das Jodeln zu begeistern. Begonnen hat sie dabei gleich mit Rudi.

Rudi Roubinek und Jodellehrerin Lili Lerner

Ideen für eine besondere „Winterzeit“

Der dritte Lockdown hat wohl einige Winterpläne durchkreuzt – auch die des ORF Niederösterreich, der eigentlich wieder mit der „Wintertour“ im Land unterwegs sein wollte. Stattdessen hat sich Pia Seiser mit der „Winterzeit“ auf die Suche nach „Lockdown-freundlichen“ Ideen gemacht.

Schneeflocke

Beim Spaziergang Besonderes entdecken

Die Natur scheint momentan trist und karg, hat aber auch jetzt einiges zu bieten. Sie können bei einem Winterspaziergang fast überall interessante Pflanzen entdecken und sogar Vitaminbomben verkosten. So wird der Lockdown-Spaziergang zu etwas Besonderem.

Spazieren

Selbst gemachte Spiele für frischen Wind

In der Reihe „Winterzeit“ wollen wir Anregungen für eine bunte Zeit im Lockdown bieten. Diesmal geht es um Spiele. Wenn Sie die Spiele zu Hause schon satthaben, können Sie neue Spiele ganz einfach selber basteln – mit Materialien, die vermutlich jeder zu Hause hat.

Bianca und Carina spielen

Kreativ im Lockdown: Gesundes Schreiben

In der „Winterzeit“ wollen wir Ihnen Ideen und Anregungen für die Zeit im Lockdown geben. Diesmal geht es um das Schreiben, das dafür sorgen kann, dass es uns besser geht. Die positiven Auswirkungen auf die psychische Gesundheit sind sogar erforscht.

Buch und Stift

Auf Entdeckungsreise im Sternenhimmel

Wann haben Sie zuletzt bewusst in den Sternenhimmel geschaut? Der Lockdown wäre eine gute Gelegenheit, sich Zeit dafür zu nehmen. Es lohnt sich: Am Nachthimmel gibt es faszinierende Sternenbilder zu entdecken. Eine Reise, für die Sie nur vor die Tür gehen müssen.

Hellster Stern Sirius

Museumsbesuch in den Ferien vom Sofa aus

Wenn Weihnachtsferien und Winterurlaub im Lockdown verbracht werden, kann schnell Langeweile aufkommen. Viele Ausflugsmöglichkeiten fallen weg, etwa Museumsbesuche. Doch einige Museen bieten seit Beginn der Pandemie digitale Alternativen.

Haus der Natur, Familie vor großem Aquarium