Das ORF Landesstudio NÖ von außen
ORF
ORF

Tipps aus Niederösterreich

Hier informieren wir Sie über Programm-Schwerpunkte auf „Radio NÖ“ und in „NÖ heute“, Veranstaltungen und Kooperationen des ORF Niederösterreich. Aktuelle Veranstaltungs-hinweise im Niederösterreich-Kalender – aufgrund der aktuellen Maßnahmen wegen des Coronavirus sind und werden Veranstaltungen abgesagt – finden Sie auf einen Klick hier.

Arthur Schnitzlers „Reigen“ in ORF2

Die Festspiele Reichenau sind seit mehr als 30 Jahren ein fixer Bestandteil in den Sommermonaten. In diesem Jahr wird das gesamte Programm aufgrund der Maßnahmen gegen das Coronavirus auf das Jahr 2021 verschoben. Dennoch sollen die Zuschauer in den Genuss einer Aufführung kommen: am 13. Juni überträgt ORF2 Arthur Schnitzlers „Reigen“.

Szenenfoto „Reigen“ Festspiele Reichenau 2012

„Geld-zurück-Gewinnspiel“: Spielregeln

Gewinnen Sie mit Radio Niederösterreich und den niederösterreichischen Unternehmen Ihr Geld zurück! Alles, was Sie dafür tun müssen, ist uns Ihre Rechnung zu schicken. Hier erklären wir Ihnen, wie die Spielregeln ablaufen.

Rechnung, Geldscheine und ein Taschenrechner

„Geld-zurück-Gewinnspiel“ von Radio NÖ

Gönnen Sie sich etwas und gewinnen Sie mit Radio Niederösterreich und den niederösterreichischen Unternehmen Ihr Geld zurück! Egal, ob Sie Kleidung, Schuhe, Spielzeug, Bücher oder Elektrogeräte kaufen, ob Besuch im Restaurant, beim Frisör, beim Optiker oder bei der Fußpflege: Einfach Rechnung einschicken und Geld zurückgewinnen!

Verschiedene Eurobanknoten

Digital leben – vernetzt, verstehen, profitieren

Internet of Things, Blockchain, Smart Assistants – Begriffe, die vermutlich einige noch nie gehört haben. Jeden Dienstag stellen wir Ihnen in NÖ heute, Radio NÖ und auf noe.ORF.at genau solche Begriffe vor.

Businessman Robot Hands Connection HUD Network

Frequenzumstellung

Am 3. Juni werden in den Empfangsgebieten St. Pölten und Semmering die digitalen Antennen-Fernsehfrequenzen umgestellt. Betroffen sind auch Haushalte in Wien und im Wiener Umland. Um weiterhin die Programme des ORF und der anderen Fernsehsender in gewohnter HD-Qualität über Antenne zu empfangen, ist ein Sendersuchlauf notwendig.

Frau beim Fernsehen

Museumszeit in Niederösterreich

In einer eigenen Sendereihe des ORF Niederösterreich geben niederösterreichische Museen exklusive Einblicke in ihre aktuellen Ausstellungen: Zu sehen ab Donnerstag, 28. Mai, in „Niederösterreich heute“ und zu hören auf Radio Niederösterreich.

Drohnenansicht der Schallaburg