Liveerlebnis: Earth, Wind & Fire und Suzi Quatro

Konzertfans dürfen sich auf die bevorstehende Open-Air-Saison freuen. In Purkersdorf stehen Earth, Wind & Fire sowie Suzi Quatro auf der Bühne - Radio NÖ überträgt live. Die Münchener Freiheit kann man am Donauinselfest live erleben.

Sendungshinweis

„Radioclub“, 5.4.2018

„Der einzige Feind den ich noch habe, ist das Wetter“, scherzte Organisator Niki Neunteufel bei der Programmpräsentation am Donnerstag, „aber selbst wenn es regnet, wie etwa bei José Feliciano, sind die Massen da.“ Die Gelassenheit kommt mit der Routine. Zum 17. Mal jährt sich heuer bereits der Kultursommer Purkersdorf (Bezirk St. Pölten). In den vergangenen Jahren ließ man hier mit großen Namen wie Bonnie Tyler, Eric Burdon, Manfred Mann, Jimmy Cliff und Kim Wilde aufhorchen. Und auch heuer werden internationale Stars auf der Bühne stehen.

Earth Wind and Fire mit Al McKay bei Konzert in Hongkong 2015

ANTHONY WALLACE / AFP / picturedesk.com

Earth, Wind & Fire rocken mit Gitarrist Al McKay (r.)

Epochaler Gitarrist und Rock-Ikone

Al McKay, Mastermind von Earth, Wind & Fire, epochaler Gitarrist und 5-facher Grammy-Preisträger, kommt am 16. Juni mit seiner legendären Funkband nach Niederösterreich. Die Fans dürfen sich auf Hits wie „September“, „Fantasy“ oder „Boogie Wonderland“ freuen.

Am 25. August folgt ein weiteres Highlight im niederösterreichischen Konzertkalender: Rock-Ikone Suzi Quatro gibt in Purkersdorf ihr einziges Österreich-Konzert. Ihre größten Erfolge feierte sie mit „Stumblin’ in“, „She’s in love with you“ oder „If you can’t give me love“. Bei der Programmpräsentation outete sich auch der Purkersdorfer Bürgermeister Karl Schlögl (SPÖ) als Fan: „Sie ist eine tolle Frau mit einer tollen Stimme, die es immerhin geschafft hat, in der Oper in Sydney aufzutreten.“ Radio NÖ überträgt beide Konzerte live.

Suzi Quatro bei Konzert in Polen 2011

Adam Warzawa / EPA / picturedesk.com

Suzi Quatro, hier bei einem Konzert in Polen, wird in Purkersdorf auftreten

Münchener Freiheit am Donauinselfest

Neben den Purkersdorfer Konzerthöhepunkten wurden am Donnerstag auch die ersten Stars für das Wiener Donauinselfest bekannt gegeben. Auf der Radio NÖ-Bühne wird am 23. Juni die Münchener Freiheit auftreten - mehr dazu in wien.ORF.at.

Links: