Adventkalender: Chöre von 9. bis 15. Dezember

Von 1. bis 23. Dezember 2018 singen niederösterreichische Ensembles - vom Schulchor bis zum großen gemischten Chor - ein stimmungsvolles Weihnachtslied. Jeden Tag wird ein neues Türchen im musikalischen Adventkalender geöffnet.

Sendungshinweis

„Radioclub“, 13.12.2018

Niederösterreich ist ein „Land der Chöre“ - 1.400 Ensembles und Chöre singen und musizieren regelmäßig. 23 von ihnen werden in diesem Jahr im ORF Niederösterreich dazu beitragen, die Zeit bis Weihnachten stimmungsvoll zu verkürzen. Eine Übersicht über alle Chöre, die auftreten, finden Sie hier.

15. Dezember: Vokal Total Trumau

Mitten im kalten Winter - „In the bleak midwinter“ in der Pfarrkirche Trumau (Bezirk Baden).

14. Dezember: ArtEnsemble

Mit dem Lied „Wer klopfet alle Jahre wieder im Dornwald?“ vereint Günter Mohaupt sechs verschiedene Weihnachtslieder in einem neuen.

13. Dezember: Projektchor der Chorszene NÖ

Der 100-köpfige Projektchor singt im Auditorium in Grafenegg „O Heiland, reiß die Himmel auf“.

12. Dezember: Capella Cantabile

Der Chor der Musikschule Hollabrunn präsentiert das Lied „Felsenharte Bethlehemiten“.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

11. Dezember: Landesjugendchor

Die Sängerinnen und Sänger aus ganz Niederösterreich singen „Maria durch ein Dornwald ging“.

10. Dezember: Vocapella Strasshof

Der 1988 gegründete Chor singt große Chor- und Orchesterwerke und für den Adventkalender „Als das Gebot wurd ausgestellt“.

9. Dezember: Schulchor der Volksschule Kilb

Der Chor der Volksschule Kilb (Bezirk Melk) singt am 2. Adventsonntag mit einem Ensemble der Musikschule Alpenvorland „Advent is a Leuchtn“.

Link: