Karl TRAHBÜCHLER

Am Nikolaustag 1970 wurde er in Mödling geboren und nicht einmal 20 Jahre später schnupperte er das erste Mal bei einem Privatsender Radioluft.

Dazwischen liegen Kindheit und Jugend in Sollenau und ein neusprachliches Gymnasium in Wr. Neustadt. Gegen den Zauber des Radios hatte das Studium der Betriebswirtschaft in Wien keine Chance. 1992 wechselte er nach einem Moderatorenwettbewerb zu Radio NÖ.

Karl Trahbüchler

ORF

„Radio NÖ - da bin ich daheim“

Als Beitragsmacher hat der Niederösterreicher unzählige Flecken unseres Bundesland kennengelernt. Als Programmgestalter hat er sich überlegt, wie die Radio NÖ-Hörer bei Gewinnspielen nicht nur beschenkt, sondern auch unterhalten werden können.

Mit 1. Jänner 2010 ist Karl Trahbüchler zum Programmchef von Radio NÖ bestellt worden. Seine große Begeisterung für die Moderation von Live-Sendungen wird er allerdings weiter ausleben.

„Seine Hobbies und Nicht-Hobbies“

Pflanzen gehören bei dem leidenschaftlichen Zuviel- oder Zuwenig-Gießer sicher nicht zu den großen Stärken.

Viel lieber hört er Musik aller Richtungen und kann bei schönem Wetter auf Inline-Skates gesichtet werden. Das Radio lässt ihn auch in seiner Freizeit nicht los, denn „Radio machen ist die angenehmste chronische Krankheit, die ich mir vorstellen kann.“

Mail an Karl Trahbüchler