Festspiele Stockerau
Peter Reichert
Peter Reichert

Buntes Programm beim Theaterfest

Die Sommerbühnen des Vereins Theaterfest Niederösterreich spielen wieder. Von 13. Juni bis 11. September sind 22 Produktionen an 18 Spielorten zu sehen. Oper, Operette, Musical und Schauspiel stehen auf dem Programm. noe.ORF.at mit einem Überblick.

Witz, Esprit und Sexappeal in Berndorf

Einen Theaterabend mit viel Witz, Esprit und einer Prise Sexappeal versprechen heuer die Festspiele Berndorf (Bezirk Baden) unter der Intendanz von Kristina Sprenger. Dort fallen ab 5. August in der Komödie „Ladies Night“ die Hüllen.

Presse Fotoshooting im Vorfeld der diesjährigen Berndorfer Festspiele – Ladies Night – in der Kunsthalle der Berndorf Immobilien AG – alle Anwesenden frisch Corona gestestet, Berndorf, NÖ, 9.2.2021,
- 
Kristina SPRENGER, Christoph FÄLBL, Thomas HÖFNER, Martin BERMOSER, Reinhold G. MORITZ

Leopoldi-Revue als Ersatz in Stockerau

Bei den Festspielen Stockerau (Bezirk Korneuburg) hat es eine CoV-bedingte Änderung gegeben. Die Verwechslungskomödie „Der Floh im Ohr“ wird verschoben. Gezeigt wird heuer nun die Revue „Einmal im Leben ist ein jeder Optimist“. Premiere ist am 29. Juli.

Festspiele Stockerau

Kulturelle Leckerbissen in Gutenstein

Die Raimundspiele Gutenstein (Bezirk Wr. Neustadt) unter der neuen Intendanz von Johannes Krisch präsentieren ab 29. Juli den „Prolog 21/22“. An zwei Wochenenden gibt es „literarische und musikalische Leckerbissen“.

Johannes Krisch

Langenlois feiert mit „Die Fledermaus“

Die 25. Operettensaison in Langenlois (Bezirk Krems) wird mit der „Königin“ des Genres gefeiert. Christoph Wagner-Trenkwitz stellt sich dabei als neuer Intendant der Operette Langenlois mit „Die Fledermaus“ vor. Premiere ist am 28. Juli.

Operette Langenlois

„The Show Must Go On“ in Staatz

Die Felsenbühne Staatz (Bezirk Mistelbach) hat aufgrund der CoV-Situation ihre Hauptproduktion „Sister Act“ erneut verschoben. Für heuer ist als Ersatzprogramm die Open-Air-Produktion „The Show Must Go On!“ in der Naturarena der Felsenbühne geplant.

Die Felsenbühne Staatz während einer Aufführung mit vollen Zuschauerrängen und Darstellerinnen auf der Bühne

Rosarotes Hochzeitsglück in Weißenkirchen

Bereits zum 17. Mal präsentiert Marcus Strahl als Intendant der Wachaufestspiele Weißenkirchen (Bezirk Krems) Komödien im Teisenhoferhof. Heuer steht ab 20. Juli „Meine Rosarote Hochzeit“ von Gerard Bitton und Michel Munz auf dem Spielplan.

Leila Strahl Oliver Hebler und Leopold Dallinger in Meine Rosarote Hochzeit bei den Wachaufestspielen

Gars zeigt „Entführung aus dem Serail“

Oper Burg Gars (Bezirk Horn) verschiebt die geplante „Carmen“ auf 2022 und zeigt eine eigens geschaffene Fassung von Mozarts „Entführung aus dem Serail“ – „als packendes Kammerspiel“, so Intendant Johannes Wildner. Die Premiere ist am 15. Juli.

Nachtaufnahme der Burg Gars

„On Your Feet“: Gloria-Estefan-Hits als Musical

Lebensfreude und Leidenschaft – der Musical Sommer Amstetten bringt das Leben der Ausnahmekünstlerin Gloria Estefan auf die Bühne. Mit dem Musical „On Your Feet!“ zeigt Neo-Intendant Alex Balga ab 14. Juli eine deutschsprachige Erstaufführung.

Frank van Hengel und Myrthes Monteiro in On Your Feet beim Musical Sommer Amstetten