Blaulicht Polizeiauto, Sujet: Kriminalität, Ermittlungen, Verhaftung, Festnahme, Einsatz

Chronik 23.06.– 18:34 Uhr

Neunkirchen: Afghane nach Drohung in U-Haft

Jener Mann, der am Freitag in Neunkirchen seine Frau bedroht und verletzt haben soll, sitzt nun in U-Haft. Der Afghane hatte sich auf der Flucht unter einem Müllcontainer versteckt. Bei der Einvernahme gab sich der Mann laut Polizei wortkarg.  mehr …

Bilder

Kultur 23.06.– 17:11 Uhr

1718: Wie ein Großbrand Göttweig veränderte

Im Jahr 1718 , also genau vor 300 Jahren, hat ein verheerender Brand das Benediktinerstift Göttweig schwer beschädigt. Erst beim Wiederaufbau hat es seine heutige Gestalt erhalten. Eine Ausstellung im Stift widmet sich dem Brand.  mehr …

Weitere Meldungen

Thomas Salzer

Wirtschaft 23.06.2018 15:30 Uhr

IV: „Zwölf-Stunden-Tag ein Märchen“

Der Initiativantrag der Bundesregierung für ein neues Arbeitszeitgesetz war auch Thema beim Sommerfest der Industriellenvereinigung Niederösterreich. Dabei hieß es, dass ein „genereller Zwölf-Stunden-Tag ein Märchen“ sei. mehr …

Gesprengte Radarbox

Chronik 23.06.2018 14:10 Uhr

Quartett sprengte vier Radarboxen

Die Polizei hat vier Männer ausgeforscht, die vier Radarboxen und einen Briefkasten gesprengt haben sollen. Der Sachschaden beträgt etwa 20.000 Euro. Als Motiv gaben sie laut Polizei Neugier an der Wirkung von Pyrotechnik an. mehr …

Missionshaus St. Gabriel

Chronik 23.06.2018 10:25 Uhr

Nach Mord: Asylwerber nicht zurechnungsfähig

Der Asylwerber, der in Maria Enzersdorf (Bezirk Mödling) einen Mitbewohner mit einem Meißel ermordet haben soll, ist laut Gutachter nicht zurechnungsfähig. Die Untersuchungshaft wurde in eine vorläufige Anhaltung umgewandelt. mehr …

Digitalisierung Schramböck Bohuslav Roboter

Wirtschaft 23.06.2018 10:10 Uhr

Digitalisierung: Schulterschluss mit Bund

Bund und Land verstärken die Zusammenarbeit in Sachen Digitalisierung. So will man zum Beispiel beim „Haus der Digitalisierung“ Erfahrungen austauschen und den Wirtschaftsstandort stärken. mehr …

Unfallstelle auf der Grestner Höhe

Chronik 23.06.2018 08:10 Uhr

Auto stürzte 30 Meter in die Tiefe

Auf der Grestner Höhe (Bezirk Scheibbs) ist es am Freitag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Auto kam von der Straße ab und stürzte über einen Abhang 30 Meter in die Tiefe. Der Lenker wurde aus dem Auto geschleudert. mehr …

Windrad

Umwelt 23.06.2018 07:30 Uhr

Windparkprojekt in Traismauer gescheitert

In Traismauer (Bezirk St. Pölten) ist jahrelang über einen geplanten Windpark diskutiert worden. Nun hat der Betreiber W.E.B das Projekt offiziell zurückgezogen. Die Begründung dafür ist, dass der Gegenwind zu groß gewesen sei. mehr …

Mann beim Lagerfeuer

Chronik 23.06.2018 06:50 Uhr

Sonnenwende mit Sicherheitsvorkehrungen

Feuerwerke und Fackeln sorgen bei den Sonnwendfeiern für ein farbenprächtiges Spektakel. Vor allem in der Wachau werden wieder zahlreiche Besucher erwartet. Für die Feiern gelten allerdings besondere Sicherheitsvorkehrungen. mehr …

Sommernachtsgala

Kultur 22.06.2018 22:52 Uhr

Romantische Sommernachtsgala in Grafenegg

Mit der Sommernachtsgala im Wolkenturm ist der traditionelle Auftakt in Grafenegg (Bezirk Krems) erfolgt. Internationale Solisten gestalteten mit den Tonkünstlern einen romantischen Abend und eröffneten den Musiksommer. mehr …

Van der Bellen Mikl Leitner Haus der Geschichte

Politik 22.06.2018 19:30 Uhr

Van der Bellen: „Aus Geschichte lernen“

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat am Freitag das Haus der Geschichte in St. Pölten besucht. Er mahnte angesichts der Sonderausstellung „Die umkämpfte Republik: Österreich 1918 – 1938“ ein, aus der Geschichte zu lernen. mehr …

Theaterfest 2018 Weitra

Kultur 22.06.2018 18:55 Uhr

Weitra: Eine „Fledermaus“ in neuem Gewand

Gemeinsam mit seiner Tochter Florentina hat Intendant Peter Hofbauer für das Schloss Weitra Festival (Bezirk Gmünd) eine Neufassung des klassischen „Fledermaus“-Stoffes entworfen - nach der gleichnamigen Operette von Johann Strauß. mehr …

Sujetbild Polizei

Chronik 22.06.2018 16:55 Uhr

Bewaffneter verschanzte sich in Schule

In Neunkirchen hat die Polizei am Freitag einen Afghanen festgenommen, der sich im Müllraum eines Gymnasiums verschanzt hatte. Der 38-jährige Mann war mit einem Messer bewaffnet und hatte damit seine Familie bedroht. mehr …

Logo Kika

Wirtschaft 22.06.2018 16:40 Uhr

Kika/Leiner: Betriebsräte hoffen auf Infos

Nach der Vertragsunterzeichnung für die Möbelhandelsketten Kika und Leiner durch Rene Benko und seine Signa-Gruppe heißt es für etwa 5.500 Beschäftigte vorerst aufatmen. Noch ist aber nicht klar, ob Standorte geschlossen werden. mehr …

Spatenstich 30,6 Millionen Euro für Hochwasserschutz Schönbühel-Aggsbach

Chronik 22.06.2018 16:25 Uhr

31 Millionen Euro für neuen Hochwasserschutz

Knapp 31 Millionen Euro werden in den Hochwasserschutz in der Gemeinde Schönbühel-Aggsbach (Bezirk Melk) investiert. Bei vergangenen Hochwasserkatastrophen an der Donau wurde die Gemeinde jedes Mal überflutet. mehr …

Rettungseinsatz auf der Rax

Chronik 22.06.2018 14:00 Uhr

Holländische Touristen von Rax gerettet

Zwei holländische Touristen haben sich am Donnerstag beim Aufstieg auf die Rax verirrt. Die Bergrettung Reichenau brachte den 57-Jährigen und seine Begleiterin (56) an Seilen gesichert am späten Abend ins Tal. mehr …

Symbolbild Schule / Schultafel

Bildung 22.06.2018 11:15 Uhr

Gratisnachhilfe: Pilotprojekt ab August

In Niederösterreich gibt es zum ersten Mal gratis Nachhilfe in den Ferien. Das Pilotprojekt wird vorerst an sechs Standorten umgesetzt. Ziel sei es, die kostenlose Nachhilfe ab 2020 fix im Landesbudget zu verankern, heißt es bei der SPÖ. mehr …

Wasserleitungshahn Trinkwasser Wasserglas

Chronik 22.06.2018 11:10 Uhr

Trinkwasser Baden: Stadt gibt Entwarnung

Nachdem bei einer Kontrolle des Leitungswassers in Baden Fäkalkeime entdeckt worden sind, kann das Trinkwasser seit Freitag wieder bedenkenlos verwendet werden. Das ergaben Untersuchungen nach neuerlichen Probeentnahmen. mehr …

Thomas Morus Preis an Ernest Kardinal Simoni Heiligenkreuz

Religion 22.06.2018 10:39 Uhr

Albanischer Kardinal in Heiligenkreuz geehrt

Am Donnerstag ist erstmals der „Thomas-Morus-Preis“ für kompromissloses Bekenntnis zur christlichen Werteordnung vergeben worden. Der albanische Kardinal Ernest Simoni erhielt die Auszeichnung in Heiligenkreuz (Bezirk Baden). mehr …

Theaterfest Festival Retz

Kultur 22.06.2018 08:53 Uhr

Theaterfest Retz: Eine Pilgerreise ins Heute

Das Publikum beim Festival Retz (Bezirk Hollabrunn) kann sich heuer auf eine Rarität aus der Barockzeit freuen: In der Stadtpfarrkirche der Weinstadt wird das szenische Oratorium „Die Pilger“ von Johann Adolph Hasse gezeigt. mehr …

Festspielhaus St. Pölten Programm 2017

Kultur 22.06.2018 07:09 Uhr

Festspielhaus mit Millionen-Kartenerlös

Das Festspielhaus St. Pölten hat in der Saison 2017/18 erstmals mehr als eine Million Euro an Kartenerlösen verbucht. Die Besucherzahl stieg laut einer Aussendung in der zu Ende gegangenen Saison auf fast 70.000. mehr …

Kika Möbelhaus

Wirtschaft 22.06.2018 05:28 Uhr

Signa kaufte kika/Leiner-Möbelhäuser

Nachdem sich die Unterzeichnung des Kaufvertrags verzögert hat, ist es nun fix: Signa hat die angeschlagene Möbelkette kika/Leiner mit Sitz in St. Pölten gekauft. Das Unternehmen plant ein umfassendes Sanierungskonzept. mehr …