Videokameras überwachen Spazierweg

Chronik 22.10.– 18:31 Uhr

Streit über Kameras auf Spazierweg

Ein heftiger Streit tobt in Bad Deutsch-Altenburg. Der Grund: Ein Weg, auf dem Spaziergänger mit Videokameras überwacht werden. Die Besitzerin des Grundstücks will so ihr Eigentum schützen. Der Gemeinderat hält die Überwachung für illegal.  mehr …

Vollmond

Gesundheit 22.10.– 19:00 Uhr

Schluss mit „Medizin-Mythen“

Ist Kaffee ein Mittel gegen Alzheimer? Schläft man bei Vollmond schlechter? Antworten darauf werden oft im Internet gesucht. Wie verlässlich Informationen im Netz sind, prüft ein Institut in Krems. In einem Buch wird jetzt mit „Medizin-Mythen“ aufgeräumt.  mehr …

Weitere Meldungen

Frau hält verschiedene Nüsse in beiden Händen

Chronik 22.10.2014 19:00 Uhr

Wirtshaus: Mehr Information für Allergiker

Allergiker sollen künftig im Wirtshaus erfahren können, welche Allergene in den Gerichten zu finden sind. Eine entsprechende EU-Verordnung tritt am 13. Dezember in Kraft. Der Strafrahmen bei Verstößen liegt bei bis zu 50.000 Euro. mehr …

Nina Blum

Kultur 22.10.2014 16:00 Uhr

Neue Intendantin für Festspiele Rosenburg

Die 41-jährige Nina Blum wird als Intendantin der Festspiele auf Schloss Rosenburg Alexander Waechter ablösen. Damit folgt auch eine Umbenennung: Aus den „Shakespeare-Festspielen“ wird künftig die „Sommernachtskomödie Rosenburg“. mehr …

Absperrband mit der Aufschrift "Stopp Polizei"

Chronik 22.10.2014 15:00 Uhr

Polizei fahndet nach Bankräuberin

Eine maskierte und bewaffnete Frau hat Mittwochfrüh einen Überfall auf eine Bank in Karlstetten (Bezirk St. Pölten) verübt. Sie entkam nach Polizeiangaben mit Beute in nicht genannter Höhe. Die Räuberin hatte an der Hintertür geklopft. mehr …

Hubertushaus auf der Hohen Wand

Chronik 22.10.2014 13:30 Uhr

Bergunfall: Ärzte kämpfen um Leben des Buben

Nach dem Alpinunfall auf der Hohen Wand (Bezirk Neunkirchen) bei dem ein 36-Jähriger und einer seiner beiden Söhne starben, kämpfen die Ärzte weiterhin um das Leben des zweiten Buben. Der Zustand des Fünfjährigen sei weiterhin „kritisch stabil“. mehr …

Geschmuggelte Tabletten am Flughafen Schwechat

Chronik 22.10.2014 12:28 Uhr

50.000 Schmerztabletten geschmuggelt

Zöllner haben am Flughafen Schwechat rund 50.000 Schmerztabletten sichergestellt, die zwei Männer aus Indien nach Österreich einschmuggeln wollten. Die narkotisierenden Schmerzmittel wurden beschlagnahmt. mehr …

Landtagssitzung von oben am 18.6.2014

Politik 22.10.2014 11:46 Uhr

Thema Asyl beschäftigt Landtag

Unter der Überschrift „Asylchaos und steigender Flüchtlingszustrom - negative Auswirkungen auf Niederösterreichs Gemeinden“, hat die FPÖ eine aktuelle Stunde im Landtag beantragt. Die FPÖ will, dass keine Flüchtlinge mehr ins Land gelassen werden. mehr …

umgestürzter Baum

Chronik 22.10.2014 05:54 Uhr

Sturm: Aufräumarbeiten dauern an

Wegen des Sturms waren in Niederösterreich in der Nacht und am Vormittag fast 700 Feuerwehrleute im Einsatz. Zahlreiche Bäume wurden entwurzelt und Dächer abgedeckt. Die Aufräumarbeiten dauern nach wie vor an. mehr …

AKW Krsko Atommüll Fässer

Umwelt 22.10.2014 05:25 Uhr

Kritik an Atommüll-Endlager

In Tschechien sind Untersuchungsgebiete für ein mögliches Atommüll-Endlager festgelegt worden. Zwei davon befinden sich in unmittelbarer Nähe der niederösterreichischen Grenze. Die Umweltschutzorganisation Global 2000 übt heftige Kritik. mehr …

AMS Jobsuchende

Wirtschaft 21.10.2014 19:30 Uhr

Neue Chancen für Langzeit-Arbeitslose

Viele Menschen möchten arbeiten, doch sie finden keinen Job. „Alte Schmiede“ heißt eine Initiative des Arbeitsmarktservice, die Langzeitarbeitslose seit 20 Jahren unterstützt. 500 Frauen und Männer fanden so laut AMS eine Anstellung. mehr …

Zwei Betten mit einem Kinderbett

Politik 21.10.2014 18:46 Uhr

700 Privatquartiere für Flüchtlinge

Immer mehr Flüchtlinge suchen Zuflucht in NÖ. Alleine in Traiskirchen (Bezirk Baden) sind 1.600 Asylwerber untergebracht. Um das Erstaufnahmezentrum zu entlasten, stellen Gemeinden und Organisationen private Unterkünfte zur Verfügung. mehr …

Sujetbild Feuerwehr

Chronik 21.10.2014 18:46 Uhr

Alarm wegen riesiger Rauchsäule

Im Industriegebiet Seyring (Bezirk Wien-Umgebung) ist ein Brand in einem stillgelegten Müllverbrennungsofen ausgebrochen. Es habe sich eine große Rauchsäule gebildet, die bis nach Wien zu sehen war. Verletzt wurde niemand. mehr …

Stau im Stadtverkehr

Verkehr 21.10.2014 16:57 Uhr

Aggression im Straßenverkehr nimmt zu

Eine Studie des Kuratoriums für Verkehrssicherheit zeigt: An Konfliktstoff zwischen Autofahrern, Radfahrern und Fußgängern mangelt es nicht. 53 Prozent der Verkehrsteilnehmer in NÖ empfinden die Stimmung als spannungsgeladen. mehr …

Eine Delegation des BORG Wiener Neustadt übergibt Bundespräsident Heinz Fischer eine Petition gegen die Schließung des Militärgymnasiums

Politik 21.10.2014 14:07 Uhr

Militärgymnasium: Schüler kämpfen für Matura

Schüler und Lehrer des Militärrealgymnasiums in Wiener Neustadt sind durch Wien gezogen, um für die Sicherstellung ihrer Matura am Haus zu kämpfen. Das Gymnasium soll im Rahmen des Bundesheer-Strukturpakets geschlossen werden. mehr …

Justizzentrum Korneuburg

Gericht 21.10.2014 13:00 Uhr

Hass-Postings: Prozess eingestellt

Am Landesgericht Korneuburg ist ein Prozess gegen einen 25-Jährigen wegen Verhetzung vorerst eingestellt worden. Der Niederösterreicher soll Hass-Postings auf die Facebook-Seite von Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) geschrieben haben. mehr …

Zwei Asylwerber von hinten fotografiert, einer mit Krücken

Politik 21.10.2014 12:07 Uhr

Asyldebatte: SPÖ warnt vor Polemik

Das Thema Asyl wird in der Landtagssitzung am kommenden Donnerstag im Mittelpunkt einer aktuellen Stunde stehen. Zentraler Punkt dabei ist, wie Gemeinden damit umgehen sollen. Die SPÖ drängt darauf, jede Polemik zu vermeiden. mehr …

Springlessteig auf der Hohen Wand

Chronik 21.10.2014 11:04 Uhr

Bergunfall: Bub weiter in Lebensgefahr

Nach dem Bergunfall auf der Hohen Wand vom Sonntag, bei dem ein Vater und sein dreijähriger Sohn ums Leben gekommen waren, schwebt der zweite Bub weiter in Lebensgefahr. Sein Zustand wurde von den Ärzten am Dienstag als „kritisch stabil“ bezeichnet. mehr …

Lkw Unfall Bad Deutsch Altenburg

Chronik 21.10.2014 10:56 Uhr

Pkw weggeschleudert, Lkw gerammt

Nach einem Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen im Gemeindegebiet von Bad Deutsch Altenburg (Bezirk Bruck an der Leitha) ist die Bundestraße 9 ( B9) am Montag fünf Stunden lang gesperrt gewesen. Ein Autofahrer wurde schwer verletzt. mehr …

Autos im Nebel

Chronik 21.10.2014 07:05 Uhr

Gefahr im Herbst: Nebelunfälle

Im Herbst bricht in Österreich die Haupt-Nebelzeit an. Im Vorjahr starben bei 416 Verkehrsunfällen im Nebel neun Menschen, 533 Personen wurden verletzt, die meisten Unglücksfälle passierten mit 142 in Niederösterreich. mehr …

Dominic Thiem beim US Open 2014

Sport 21.10.2014 06:36 Uhr

Zweite Auftaktniederlage in Folge

Der Niederösterreicher Dominic Thiem ist, wie in der Vorwoche in Wien, auch beim mit 1,915 Millionen Euro dotierten ATP-Turnier in Basel bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Mehr dazu in sport.ORF.at

Abzeichen Bosnieneinsatz

Chronik 21.10.2014 06:10 Uhr

Nach Bosnien-Einsatz: Helfer geehrt

In der Landesfeuerwehrschule in Tulln sind nun jene Feuerwehrmitglieder ausgezeichnet worden, die im Mai im Katastrophengebiet am Balkan im Flut-Einsatz gewesen sind. Überreicht wurde ihnen auch ein ganz besonderes Verdienstzeichen. mehr …