Fischer am nächtlichen Teich

Chronik 16.01.– 11:52 Uhr

Auto im Fischteich: Leiche wird geborgen

In einem Teich in Hollenburg in der Gemeinde Krems hat ein Fischer am Wochenende ein versunkenes Auto mit einer Leiche im Wageninneren entdeckt. Das Bundeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen.  mehr …

Eingang in den Landtag

Politik 16.01.– 13:12 Uhr

Landesrechnungshof prüfte Pröll-Stiftung

Der Landesrechnungshof hat laut niederösterreichischem Landtagspräsidenten Hans Penz die Erwin-Pröll-Stiftung für rechtens erklärt. Pröll selbst spricht in diesem zusammenhang von Verleumdung.  mehr …

Weitere Meldungen

Baustelle Westautobahn

Verkehr 16.01.2017 10:06 Uhr

Start für neue A4-Anschlussstelle Fischamend

Am Montag startet die ASFINAG mit den Vorbereitungen zum Umbau der Anschlussstelle Fischamend der Ostautobahn (A4). Die Arbeiten dauern bis Frühjahr 2018, sie sind der erste Schritt für den dreispurigen Ausbau bis Neusiedl (Burgenland). mehr …

Jürgen Melzer Erste Bank Open Tennis Turnier Wien

Sport 16.01.2017 08:54 Uhr

Melzer gegen Federer: „Kann es noch ganz gut“

Österreichs Tennisaltmeister Jürgen Melzer trifft am Montag (10.30 Uhr MEZ) beim Australian Open in Melbourne auf Altmeister Rogerer Federer. Der Deutsch-Wagramer über seine Chancen: „Ich glaube, dass ich es noch ganz gut kann.“ mehr …

Cherkaouis Tanztruppe auf der Bühne

Kultur 16.01.2017 07:49 Uhr

Wochenende der tanzenden Männer

Der Londoner Starchoreograf Sidi Larbi Cherkaoui eröffnet am kommenden Wochenende mit der Kreation „Fractus V“ das Tanzjahr 2017 im Festspielhaus St. Pölten. Das Ensemble besteht nur aus Männern, Cherkaoui wird selbst mittanzen. mehr …

Rettungswagen

Chronik 16.01.2017 05:47 Uhr

Prozess nach Unfall mit Flüchtlingstransporter

Wegen Schlepperei muss sich am Montag ein 40-Jähriger in St. Pölten vor Gericht verantworten. Der Mann soll im August 2015 einen Klein-Lkw mit 36 Flüchtlingen gelenkt haben, bei einem Unfall wurden zwölf Menschen schwer verletzt. mehr …

Gerald Melzer beim Turnier in Wien 2015

Sport 16.01.2017 05:35 Uhr

Gerald Melzer scheitert an australischem Talent

Gerald Melzer ist am Montag bei den Australian Open in Melbourne bereits in der ersten Runde gescheitert. Der Niederösterreicher musste sich dem erst 17-jährigen Australier Alex de Minaur geschlagen geben. Mehr dazu auf sport.ORF.at

Drängler auf Autobahnen

Verkehr 15.01.2017 19:14 Uhr

2016: 80 Prozent mehr Autodrängler angezeigt

Die Zahl der Anzeigen gegen Drängler, also Autolenker, die den Sicherheitsabstand nicht einhalten, ist in Niederösterreich im Vorjahr deutlich angestiegen. 14.400 Lenkerinnen und Lenker wurden 2016 angezeigt - 80 Prozent mehr als 2015. mehr …

Glasfaserkabel Breitband Internet

CHRONIK 15.01.2017 17:20 Uhr

Breitband-Vorzeigegemeinde setzt auf Glasfaser

Als das Internet um die Jahrtausendwende seinen Siegeszug antrat, war Grafenwörth (Bezirk Tulln) Vorzeigegemeinde im Hinblick auf den Breitbandausbau in Niederösterreich. Heute ist diese Technologie veraltet. Nun setzt man auf Glasfaser. mehr …

Loisium

Kultur 15.01.2017 15:02 Uhr

„Loisiarte“ startet mit orientalischen Tönen

Das von Christian Altenburger gegründete und geleitete „Loisiarte“-Festival in Langenlois (Bezirk Krems) wird von 23. bis 26. März wieder zum Schauplatz für Kammermusik, Literatur und zeitgenössische Klänge. mehr …

Polizeiwappen

Chronik 15.01.2017 13:22 Uhr

24-Jähriger fand Granate im Wald

Ein 24-jähriger Mann aus Mönichkirchen (Bezirk Neunkirchen) ist am Samstagnachmittag in einem Waldstück bei Buchschachen (Burgenland) auf eine Sprenggranate gestoßen. Mehr dazu in burgenland.ORF.at

Hühnereier

Chronik 15.01.2017 12:49 Uhr

Salmonellen gefunden: Händler ruft Eier zurück

Weil in einem Produkt „10 frische Eier Käfighaltung Größe XL“ des Vertreibers Dangl Oswald Salmonellen festgestellt worden sind, werden sie nun vom Händler zurückgerufen. 7.200 Eier sind davon betroffen. mehr …

Gailtalbahn

Verkehr 15.01.2017 11:31 Uhr

ÖBB: Mehr Securitys für Schaffner in Zügen

Die ÖBB weiten ihre Sicherheitsvorkehrungen in den Zügen aus. In Zukunft sollen etwa Schaffner verstärkt von Sicherheitsleuten begleitet werden. Die Zahl der Angriffe auf Mitarbeiter stieg laut ÖBB im vergangenen Jahr. Mehr dazu in wien.ORF.at

Reißverschluss Schließhilfe

Chronik 15.01.2017 10:41 Uhr

Innovation: Reißverschluss einhändig schließen

Nino aus Wr. Neustadt hatte mit fünf Jahren einen Schlaganfall, seitdem ist seine rechte Körperhälfte gelähmt. Durch eine Reißverschluss-Schließhilfe - eine Erfindung seiner Mutter - kann er aber seine Winterjacke ohne fremde Hilfe zumachen. mehr …

A2-Schild

Chronik 15.01.2017 09:17 Uhr

Drei Verletzte bei Auffahrunfall auf A2

Bei einem Unfall auf der Südautobahn (A2) bei Traiskirchen (Bezirk Baden) in der Nacht auf Sonntag sind drei Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Die A2 war während der Bergungsarbeiten eine Stunde lang gesperrt. mehr …

Arzt untersucht Patienten

Gesundheit 15.01.2017 08:11 Uhr

Krankenkasse will mehr in Prävention investieren

Die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse wird in den nächsten fünf Jahren 18,7 Mio. Euro für Gesundheitsförderung ausgeben. Mit diesem aufgestockten Budget soll die Präventionskasse weiter ausgebaut werden. mehr …

Landwirtschaftlicher Weg mit Traktoren

Landwirtschaft 15.01.2017 07:16 Uhr

Mehr Geld für die Errichtung von Güterwegen

Für den Ausbau der Güterwege werden in den nächsten vier Jahren aus dem Bereich der Ländlichen Entwicklung zusätzlich je zwei Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Damit können pro Jahr zehn bis 20 Güterwege mehr errichtet werden. mehr …

Ivona Dadic Leichtathletik EM Amsterdam

Sport 14.01.2017 21:05 Uhr

Ivona Dadic: Als St. Pöltnerin in die neue Saison

Siebenkämpferin Ivona Dadic steckt mitten in der Saisonvorbereitung und hat für 2017 große Ziele. Um den Trainingsalltag optimal gestalten zu können, zog die EM-Dritte von Amsterdam kürzlich nach St. Pölten. mehr …

Elektroauto neben Ladesäule

Verkehr 14.01.2017 18:50 Uhr

E-Autos: Waidhofen/Thaya österreichweit führend

Der Bezirk Waidhofen an der Thaya hatte im Vorjahr den höchsten E-Auto-Anteil. 5,2 Prozent der neu zugelassenen Autos waren dort elektrisch. Das waren 40 Wagen, erhob der Verkehrsclub Österreich (VCÖ). mehr …

Laborproben

Wissenschaft 14.01.2017 17:03 Uhr

Neuer Test soll Blutkrebs-Überlebensrate steigern

Das Unternehmen BioProducts in Stockerau (Bezirk Korneuburg) hat einen neuartigen Test zum Nachweis bestimmter Leukämien, also Blutkrebsarten, entwickelt. Mithilfe dieses Tests soll die Überlebensrate von Patienten ansteigen. mehr …

LKW Fahrer

Chronik 14.01.2017 16:28 Uhr

Lkw-Lenker: „Gott sei Dank ist es gut gegangen“

Zwei Kärntner Lkw-Lenker haben am Freitag bei Wr. Neustadt einen Geisterfahrer gestoppt: Mit ihren Lkws blockierten sie Fahrbahn und hielten ihn so auf. „Gott sei Dank ist es gut gegangen“, sagen die beiden. Mehr dazu in kaernten.ORF.at

Messerschmied Stockinger

Wirtschaft 14.01.2017 15:19 Uhr

Jüngster Messerschmied fertigt edle Klingen

Florian Stockinger aus Ernstbrunn (Bezirk Korneuburg) ist mit 23 Jahren der jüngste Messerschmied Österreichs. In seiner eigenen Schmiede fertigt er Messer nach Kundenwunsch an. Sein Spezialgebiet ist der seltene Damaszener-Stahl. mehr …